Spieleveteranen
1May/20Off

Programmreform: Wir kommen öfter

Liebe Hörerinnen und Hörer,

wir haben einen überfälligen Frühjahrsputz vorgenommen und die diversen Podcast-Formate der Spieleveteranen neu organisiert. Unsere Hauptfolgen drohten immer länger und unübersichtlicher zu werden, dazu kamen durch unsere Patreon-Kampagne freigeschaltete Extras wie Express- oder Off-Topic-Podcasts. Wir bringen nun alles unter einen Hut, machen kompaktere Episoden und erscheinen doppelt so häufig.

→  Für $5-Patreon-Unterstützer bedeutet das: Spieleveteranen wöchentlich.

→  Für alle anderen bedeutet das: Spieleveteranen alle zwei Wochen.

Die Anzahl der Podcast-Minuten im Monat wird sich dadurch nicht groß ändern. Häufigere News/Smalltalk-Segmente ersetzen den Express, die monatliche Off-Topic-Ausgabe kommt unters Dach der normalen Episoden.

Es gibt auch Änderungen bei der Patreon-Kampagne, wir peilen einen neuen Milestone an (helft uns, ihn zu erreichen: https://www.patreon.com/spieleveteranen). Außerdem kann man uns jetzt ab $2 im Monat unterstützen, nachdem Patreon glaubhaft vorgerechnet hat, dass vom alten Mindestbetrag $1 der Großteil bei den Bezahlsystemfirmen hängen blieb. $2-Backer bekommen die Free-Episoden einen Tag früher, $5-Backer kriegen auch die zusätzlichen Episoden (also „Spieleveteranen wöchentlich“). Und wer derzeit noch $1-Unterstützer ist, kann dies auch weiterhin bleiben.

Wir plaudern über die Programmreform zu Beginn von Episode 166. Wenn ihr Fragen und sonstiges Feedback dazu habt, dann freuen wir uns über einen Kommentare zu diesem Post.

Posted by Heinrich

Comments (9) Trackbacks (0)
  1. Cool! Schätze wird wohl nicht lange dauern bis die wöchentlichen Episoden auch >2:30h sind 😉 Aber passt scho, je mehr desto besser. Freue mich schon auf Eure nächsten Runden. Ihr seid spitze – bei Euren Podcasts fühle ich mich als würde ich mit Freunden reden die man schon 20 Jahre und länger kennt.

    Bezüglich Off-Topic: Sehe ich auch so wie der untere Post. Kann nichtmal die Weihnachtsfolge zuende hören da mich Off-topic leider überhaupt nicht interessieren. Aber wenn Off-Topic eher im Patreon Cast läuft sollte das schon passen.

  2. Da werde ich auch erstmal skeptisch. Einmal im Jahr, in der Weihnachtsfolge etwas Off-Topic, völlig in Ordnung. Aber der eigenständige Off-Topic Podcast hat mich völlig kalt gelassen. Zwei oder drei Episoden hatte ich geschafft, eisern bis zum Ende durchzuhalten. Aber dann habe ich gar nicht mehr reingehört.

    Ich habe den Spieleveteranen Podcast schon mehrfach von Episode 1 bis heute durchgehört und bin großer Fan … aber eben von Spielethemen und nicht Büchern und Serien. Wenn ich dann von der kostbaren Zeit in den Free-Episoden jetzt auch noch regelmäßig den Off-Topic Teil skippen muss, wäre ich echt traurig.

    • Die Off-Topic-Episoden werden in der Regel zu den Patreon-Folgen gehören (und auch einen “normalen” Smalltalk am Anfang enthalten). Wenn man unseren Podcast-Output im Vergleich zu früher vergleicht (Regelmäßigkeit und Länge der Episoden), ist der Trend eigentlich recht positiv.

      • Hallo Heinrich,
        ok, ich lasse es erstmal auf uns/mich zukommen. Ich hatte nur etwas Panik, dass ich nicht mehr meine dringend benötigte Dosis von euch bekomme. Und das ist in Corona-Zeiten ja noch schwerer vorstellbar als sowie so schon. Und nur wo (sehr positive) Emotionen herrschen, können auch mal Emotionen durchgehen. 🙂

        Höre gleich mal in die 166 rein …

        Danke für die schnelle Antwort! Ihr seit die besten!

  3. Ach so: Wo bleibt denn das Goal “SSL-Zertifikat für Webseite kaufen um nicht abgemahnt zu werden”? Von neuem CMS mal gar nicht zu reden:-)

  4. Habe gerade den Podcast mit Gaststar Heinrich Lenhardt bei Games Insider zur Spielezeitschriften-Historie gehört und mir gleich mal die alten Happy-Computer-Sonderhefte und Alt-Powerplays zur Recherche heruntergeladen. Lustigerweise stammt der einzige Test meines allerersten Retailspiels (die Kassette habe ich sogar noch) auch schon von hl. Habe ich damals aber nicht lesen können.

    Mein persönlicher Erstkontakt mit ihm vor der PC Player waren wohl die Spieletests in DOS. Erinnere ich mich da richtig? Ich habe die Hefte immer in der Bibliothek gelesen und meiner Erinnerung nach gab es da auch 1-2 Seiten zu Spielen. Die DOS war ja auch aus dem DMV-Verlag. Leider gibt es nirgends Inhaltsverzeichnisse. Oder trügt mich meine Erinnerung und das war doch schon parallel zur PCP?

  5. Das hört sich alles erst mal gut an – nur wo bleibt #166?

  6. Das finde ich aber schade dass die Offtopic-Sachen nun in die normalen Episoden wandern. So gerne ich bislang alle zwei Wochen eine Folge verschlungen habe, so wenig haben mich die Offtopic-Sachen interessiert.
    Bitte pflegt weiterhin euer “Inhaltsverzeichnis” (also die Zeitstempel im Beschreibungstext einer Episode) damit man den Teil ggf. direkt überspringen kann.


Trackbacks are disabled.

Durch Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. Weitere Informationen

Diese Webseite verwendet Cookies, Mit dem Schließen dieses Fensters oder Klick auf „Annehmen“ stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Andernfalls können Sie spieleveteranen.de leider nicht nutzen. The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Annehmen" below then you are consenting to this.

Schließen