Spieleveteranen
13Sep/184

#127: Two Point Hospital

Zwischen den monatlichen Spieleveteranen-Podcasts erscheinen zusätzliche Bonus-Folgen für unsere Patreon-Unterstützer ab der $5-Klasse. Die erwartet in Episode 127 folgendes Programm:

Mit Polygonkur gegen Pixeliose: Two Point Hospital verspricht neuen Spaß im simulierten Gesundheitswesen. Gut 20 Jahre nach Theme Hospital sind einige Schöpfer von Bullfrogs heiterem Aufbau-Strategiespiel in den Operationssaal zurückgekehrt. Wie gut der Spagat zwischen Modernisierung und Spielgefühlbewahrung klappt, besprechen Heinrich und Jörg in der Rubrik »Das neue Spiel«. Für die Beantwortung frischer Hörerfragen aus unserer Patreon-Community werden wir durch Gastveteran Mick Schnelle verstärkt, mit dem wir auch zu dritt das News- und Smalltalk-Segment bestreiten.

Wenn ihr an dieser Folge und weiteren Zusatzepisoden interessiert seid, könnt Ihr uns auf Patreon unterstützen. Den kompletten Bonus-Content gibt es für alle Spieleveteranen-Backer ab der $5/Monat-Kategorie. 

Besetzung: Heinrich Lenhardt und Jörg Langer begrüßen Gastveteran Mick Schnelle.
Aufnahmedatum: 8. + 11.09.2018
Laufzeit: 2:34:45 Stunden

0:00:15 News & Smalltalk
0:01:32 Wir begrüßen Gastveteran Mick Schnelle in der Runde.
0:03:00 Was haben wir zuletzt gespielt (und gelesen)? Unter anderem The Bard’s Tale Trilogy, Shadow of the Tomb Raider und Destiny 2.
0:10:28 Gemischte News: Das Leben ist zu kurz für weitere Divinity-Spiele, letztes Geheimnis von Doom 2 gelöst, neuer Gameplay-Trailer von Shakedown Hawaii, dem Nachfolger zu Retro City Rampage.

0:36:14 Das neue Spiel: Two Point Hospital
0:41:08 Der Krankenhaus-Simulator von Two Point Studios greift das Spielprinzip (und den Humor) von Theme Hospital auf.
0:51:45 Ein gutmütiges Spiel mit einfacher Bedienung, das recht entspannt vor sich hin plätschert.
1:03:08 Spaß am Zugucken und der Einlullfaktor: Trotz kleiner Macken kann man in der fröhlichen Wuseligkeit gut versinken.
1:09:41 Kleiner Historieausflug: Nach Theme Hospital hatten die Bullfrog-Entwickler weitere Aufbauspielideen, die nie realisiert wurden.
1:15:09  Presseschau mit Zitaten aus Testberichten von Two Point Hospital, gefolgt von der Spieleveteranen-Wertung.

1:24:33 Hörer fragen, Veteranen antworten
1:24:38 Inspiriert durch anregende Hörerfragen plaudern die Veteranen über Western, Wertungen, Wachsfiguren und weitere wichtige Themen.

2:27:57 Vorschau
2:28:27 Podcast 128 (für alle), Ende September.
2:30:32 Podcast 129 (für Patreon-Unterstützer), Mitte Oktober.

2:33:40 Abspann

Posted by Heinrich

Comments (4) Trackbacks (0)
  1. Hallo und danke für die neue Folge.

    Ich finde die Folgen sehr gut, in denen Gäste wie Mick auftreten. Das lockert die ganze Sache ungemein auf.

    Deswegen fände ich es auch besser, wenn man vor den Hörerfragen wüsste, welcher Veteran als Gast geplant ist.

    Und als nächstes Reisevideo kann es doch nur eines geben:
    Mit Roland durch San Francisco! Schließlich schreibt er den örtlichen Marco Polo Reiseführer.

    • Ich fänd ja mal ein Video über Heinrichs Wahlheimat interessant. Muss ja keine drei Stunden lang sein.

      • Das wird komplex, da ich mich die letzten Jahre zwischen Vancouver und seinen Vororten sowie Vancouver Island bewegt habe. Ich gehöre auch zu den Leuten, die erstaunlich wenig touristische/spannende Sachen in der Stadt machen, in der sie wohnen. Vielleich ändert sich das, wenn die Spieleveteranen-Reisegruppe gegründet wird und ein Kreuzfahrtschiff bucht 🙂

    • “(…) Deswegen fände ich es auch besser, wenn man vor den Hörerfragen wüsste, welcher Veteran als Gast geplant ist. (…)”

      Das stand bei Patreon:

      “Das freundliche Veteranen-Trio Mick Schnelle, Jörg Langer und Heinrich Lenhardt steht bereit, um im nächsten Podcast eure brennenden (und weniger feuergefährlichen) Fragen zu beantworten. (…)” (siehe: https://www.patreon.com/posts/her-mit-den-21270739 )

      Wenn in Zukunft mal wieder Hörerfragen gesammelt werden, dann könnte man sicherlich auf dieser Website und auch bei Facebook darauf hinweisen – und dann auch den Gastveteran nennen.


Leave a comment

Trackbacks are disabled.

Durch Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. Weitere Informationen

Diese Webseite verwendet Cookies, Mit dem Schließen dieses Fensters oder Klick auf „Annehmen“ stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Andernfalls können Sie spieleveteranen.de leider nicht nutzen. The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Annehmen" below then you are consenting to this.

Schließen