#281: Two Point Campus

Spieleveteranen-Episode 33-2022 (#281)
Besetzung: Heinrich Lenhardt und Jörg Langer begrüßen Gastveteran Hagen Gehritz
Aufnahmedatum: 10.08.2022
Laufzeit: 1:41:22 Stunden
(0:00:15 News & Smalltalk – 0:45:10 Two Point Campus)

Das ist eine zusätzliche Episode für unsere Patreon-Unterstützer ab der $5-Klasse. Hier erfahrt ihr, wie ihr das volle Programm hören könnt: https://www.patreon.com/spieleveteranen

Bitte Ruhe im Saal, die Vorlesung beginnt! Heute nehmen wir euch mit an die Universität und lehren euch die Fundamente des Fachs »Spielwitz«. Denn mit Two Point Campus erschien eine neue Wirtschaftssimulation, bei der ihr eure eigene Bildungseinrichtung aufbaut. Gibt es neben dem Themenwechsel auch genug Neuerungen, damit sich der Titel vom Vorgänger Two Point Hospital abhebt? Um diese Frage zu klären, begrüßt die Spieleveteranen-Fakultät Hagen Gehritz, der das Spiel getestet und auch relativ frische Realwelt-Uni-Erinnerungen hat. Zuvor stehen die üblichen Fächer auf dem Podcast-Stundenplan: gemischte News, aktuelle Spielberichte und tiefschürfende Hörerfragen.

0:00:15 News & Smalltalk
0:00:15 Die letzten Arbeiten sind korrigiert – wir begrüßen euch zum heutigen Programm.
0:06:20 Gemischte News: Linguistische Theorien zur Namensänderung von Koch Media, Nightdive Studios äußert sich zum verpatzen Blade-Runner-Remake, zum Ende der PS4-Produktion wird abgerechnet.
0:21:26 Was haben wir zuletzt gespielt? Hard West 2, Hearthstone – Mord auf Schloss Nathria und Collection of Mana.
0:33:03 Hörerpost von N0Remors3.

0:45:10 Das neue Spiel: Two Point Campus
0:45:26 Wir begrüßen Gastveteran Hagen Gehritz von GamersGlobal, der über seinen Werdegang von der Uni in die Redaktion spricht.
0:49:58 Two Point Campus ist ein naher Verwandter von Two Point Hospital mit mindestens genauso viel Bullfrog-Retro-Charme. Nur, dass ihr statt einem Krankenhaus nun eine Universität verwaltet.
1:00:50 Neuerungen wie Eventplanung und zusätzliche Bauoptionen sind willkommen. Doch bei der Wissensvermittlung Richtung Spieler gibt es gewisse Lücken.
1:14:32 Verrückte Studiengänge, putzige Animationen, launige Lautsprecherdurchsagen: In Sachen Humor steht Two Point Campus seinem Hospital-Vorgänger in nichts nach.
1:28:24 Pressespiegel und Veteranenfazit.
1:38:52 Abspann.

#279: Off-Topic 8/2022

Spieleveteranen-Episode 31-2022 (#279)
Besetzung: Heinrich Lenhardt und Jörg Langer
Aufnahmedatum: 27.07.2022
Laufzeit: 1:38:59 Stunden
(0:00:15 News & Smalltalk – 0:41:26 Off-Topic)

Das ist eine zusätzliche Episode für unsere Patreon-Unterstützer ab der $5-Klasse. Hier erfahrt ihr, wie ihr das volle Programm hören könnt: https://www.patreon.com/spieleveteranen

In bester Ballermann-Laune begrüßen wir euch zu einer neuen Off-Topic-Folge, in der es wichtige Tipps zum Überleben im italienischen Straßenverkehr und Berichte über musikkulturelle Tiefschläge und Höhenflüge gibt. Bevor wir uns in die Off-Topic-Ressorts wagen, starten wir mit frischen News, aktuellen Spielberichten und eine Portion Hörerpost. In der zweiten Hälfte der Episode entdecken wir zum Beispiel heiße Motown-Oldies, schmökern in einem musikalischen Roman, studieren einen SF-Klassiker, erleben Asien nach Mitternacht und bestaunen die Hirnlosigkeit eines neuen 200-Millionen-Spektakels.

0:00:15 News & Smalltalk
0:03:14 Gemischte News: Termin und Bilder zu Tactics Ogre Reborn geleakt, Capcom hat wohlriechende Anwälte, „Modernere“ Grafik für Ultima 1, Stray beschäftigt neben der Mod-Szene auch echte Katzen.
0:15:37 Was haben wir zuletzt gespielt? Stray, Strategic Command – American Civil War, As Dusk Falls.
0:35:31 Die Frage zum Tage von Thomas Kaps.

0:41:26 Spieleveteranen Off-Topic
0:52:08 Musik-Ressort: Hitsville USA 1959-1991, Every Five Seconds von The Fixx.
0:55:26 Serien-Ressort: The Umbrella Academy, Midnight Asia, King of Stonks, The Flight Attendant, Dark Winds.
1:11:27 Buch-Ressort: Das Buch der Neuen Sonne von Gene Wolfe, Utopia Avenue von David Mitchell.
1:26:59 Film-Ressort: The Gray Man, Blade Runner (Final Cut in 4K Ultra HD).
1:36:33 Abspann.

#277: Sonic Origins

Spieleveteranen-Episode 29-2022 (#277)
Besetzung: Heinrich Lenhardt begrüßt Gastveteran Thomas Nickel
Aufnahmedatum: 13.07.2022
Laufzeit: 1:39:14 Stunden
(0:00:15 News & Smalltalk – 0:50:02 Sonic Origins)

Das ist eine zusätzliche Episode für unsere Patreon-Unterstützer ab der $5-Klasse. Hier erfahrt ihr, wie ihr das volle Programm hören könnt: https://www.patreon.com/spieleveteranen

Jetzt aber schnell: Wir nutzen Jörgs Abwesenheit diese Woche, um uns die jüngste Sonic-Sammlung vorzuknöpfen. Sonic Origins präsentiert klassische Mega-Drive-Spiele im modernen Widescreen-Gewand, bei denen vor allem die Kombination Sonic 3 & Knuckles hervorsticht. Doch inwieweit wird der Spielspaß durch Segas DLC-Schröpfung  und technische Macken geschmälert? Wir diskutieren die Neuauflage mit Gastveteran Thomas Nickel, der die Mega-Drive-Originale gut in Erinnerung hat und Sonic Origins auch in der nächsten Ausgabe von M! Games testet. Los geht’s diese Episode wie gewohnt mit News, Hörerpost und Spielberichten. Bei der Gelegenheit erklärt Thomas auch, was es mit der Four Job Fiesta auf sich hat.

0:00:15 News & Smalltalk
0:00:15 Wir begrüßen Gastveteran Thomas Nickel zum heutigen Programm.
0:03:37 Gemischte News: Rüstige Schildkröten schlagen bei der Cowabunga-Collection wieder zu, Twitter ermittelte die meistdiskutierten Spiele-Themen in Deutschland, Sonic-Fans igeln sich mit dem offiziellen Bademantel ein.
0:16:34 Was haben wir zuletzt gespielt? Live A Live (Demo), Capcom Fighting Collection, Final Fantasy V, Matchpoint Tennis Championships.
0:38:18 Hörerpost von N0Remors3.
0:50:02 Sonic Origins
0:50:16 Sonic Origins umfasst Neuauflagen von vier (oder fünf?) Spielen, die vor drei Jahrzehnten auf dem Mega Drive Furore machten. Zeit für eine Sonic-Geschichtsstunde.
0:56:34 Auf dem Mega Drive erschien Sonic 3 quasi in zwei Teilen, das nachgereichte Knuckles-Modul ließ sich per Lock-on-Technologie mit dem Vorgänger kombinieren. Dass bei der Origins-Version die Musik geändert wurde, hat wohl auch etwas mit Michael Jackson zu tun.
1:08:57 Stolzer Preis, DLC-Nepp, fehlende Filter-Optionen und andere Kleinigkeiten schmälern die Freude. Selbst Entwicklerteam Headcannon ist verwundert.
1:23:38 Pressespiegel und Veteranen-Fazit.
1:36:48 Abspann.

#275: Off-Topic 7/2022

Spieleveteranen-Episode 27-2022 (#275)
Besetzung: Heinrich Lenhardt und Jörg Langer
Aufnahmedatum: 29.06.2022
Laufzeit: 1:42:02 Stunden
(0:00:15 News & Smalltalk – 0:42:09 Off-Topic)

Das ist eine zusätzliche Episode für unsere Patreon-Unterstützer ab der $5-Klasse. Hier erfahrt ihr, wie ihr das volle Programm hören könnt: https://www.patreon.com/spieleveteranen

Die Sorge um einen mutmaßlichen Hackangriff sorgt zu Beginn der Sendung für leichte Nervosität, doch inzwischen ist Spieleveteranen.de wieder gesund und munter. Nach nicht minder dramatischen News folgen aktuelle Spielberichte und ein Griff ins Hörerpostfach. Dann wird es aber Zeit, unsere monatlichen Off-Topic-Vorstellungen aus dem Kronkorken zu ziehen: Tom Cruise sitzt souverän im Pilotensessel, Keanu Reeves versucht sich als Matrix-Spieldesigner, und nachdem Kate Bush dank Stranger Things wieder zu Nr.-1-Ehren kam, hören wir im Musik-Ressort in ihr 1985-Album Hounds of Love rein. Dazu gibt’s diverse Serientipps, eine wichtige Meldung zur Fußball-WM 2026 und allerlei Schwänke aus dem Alltag.

0:00:15 News & Smalltalk.
0:01:41 Interna: Angriff auf den Spieleveteranen-Server abgewehrt.
0:05:32 Gemischte News: Neuer Gameplay-Trailer heizt die Diskussion um den Grafikstil von Return to Monkey Island an, Blade Runner: Enhanced Edition hat Probleme, ASCII-Veteran kündigt MSX-3 an.
0:18:30 Was haben wir zuletzt gespielt? Symphony of War, Teenage Mutant Ninja Turtles: Shredder’s Revenge.
0:34:01 Die Frage zum Tage von Mike.
0:42:09 Spieleveteranen Off-Topic.
0:51:28 Film-Ressort: Top Gun: Maverick, Matrix Resurrections, The Hustle, The Lost City.
1:10:05 Buch-Ressort: Duffy von Dan Kavanagh alias Julian Barnes.
1:13:35 Musik-Ressort: Hounds of Love von Kate Bush.
1:20:38 Serien-Ressort: The Umbrella Academy, Modern Family, Barry, Entrevias, Erased, Hacks.
1:39:35 Abspann.

#273: Indiana-Jones-Adventures

Spieleveteranen-Episode 25-2022 (#273)
Besetzung: Heinrich Lenhardt und Jörg Langer begrüßen Gastveteran Christian Genzel
Aufnahmedatum: 15.06.2022
Laufzeit: 1:40:44 Stunden
(0:00:15 News & Smalltalk – 0:32:58 Indiana Jones)

Das ist eine zusätzliche Episode für unsere Patreon-Unterstützer ab der $5-Klasse. Hier erfahrt ihr, wie ihr das volle Programm hören könnt: https://www.patreon.com/spieleveteranen

Die Lederjacke passt noch, die Peitsche ist griffbereit und auch der Hut sitzt gut: Heute begeben wir uns mit einem berühmten Film-Archäologen auf Point-and-click-Abenteuer. Vor 30 Jahren veröffentlichte LucasArts Indiana Jones and the Fate of Atlantis, den Nachfolger der Filmadaption The Last Crusade. Bei unserer Adventure-Ausgrabung beleuchten wir beide Titel und werden dabei vom Filmemacher, »Lichtspielplatz«-Podcaster und Indy-Fan Christian Genzel verstärkt. Der hat nicht nur schöne Jugenderinnerungen an die Spiele, sondern kommentiert auch deren Verbindungen zur Filmwelt. Bevor es mit Indy auf Weltreise geht, erwarten euch zu Beginn News-Meldungen, Spielberichte und ein Griff ins Postfach.

0:00:15 News & Smalltalk
0:01:13 Gemischte News: Bethesda zeigte erstes Starfield-Gameplay, Blizzard bot neue Diablo-4-Eindrücke. Mit Daggerfall Unity ist ein kostenloses Community-Remaster des zweiten Elder-Scrolls-Rollenspiels erschienen.
0:11:19 Was haben wir zuletzt gespielt? Sniper Elite 5, Diablo Immortal und Jagged Alliance.
0:21:47 Hörerpost von Jochen Baumberge.
0:24:01 Heinrich und Jörg begrüßen den Autoren, Film- und Podcast-Macher Christian Genzel, bei dem ständig fremde Leute klingeln.
0:32:58 Die alten Spiele: Indiana Jones and The Last Crusade & The Fate of Atlantis
0:33:12 Welchen Bezug haben die Veteranen zu The Last Crusade in Film- und Spielform? Und wie kam es zu den vermurksten Indy-Action-Spielen von U.S. Gold?
0:41:22 Ein gutes Spiel zu einem guten Film – das gibt’s auch nicht alle Tage. The Last Crusade war 1989 LucasArts‘ drittes Adventure mit dem SCUMM-System und hatte Neuerungen wie Dialogsystem und Actionsequenzen.
0:56:54 Rund drei Jahre später begeisterte Nachfolger Indiana Jones and the Fate of Atlantis mit mehr spielerischer Substanz und hübscher VGA-Pixelgrafik.
1:05:52 Ursprünglich sollte der Hollywood-erfahrene Projektleiter Hal Barwood ein unverfilmtes Indy-Drehbuch adaptieren, heckte dann aber mit Noah Falstein die neue Atlantis-Handlung aus.
1:18:03 Die drei verschiedenen Pfade durchs Spiel, grundsolide Puzzles und der Charme der Figuren tragen viel zur Güte von Fate of Atlantis bei.
1:29:09 Pressespiegel und Veteranenfazit.
1:38:17 Abspann.

#271: Off-Topic 6/2022

Spieleveteranen-Episode 23-2022 (#271)
Besetzung: Heinrich Lenhardt und Jörg Langer
Aufnahmedatum: 01.06.2022
Laufzeit: 1:40:47 Stunden
(0:00:15 News & Smalltalk – 0:49:34 Off-Topic)

Das ist eine zusätzliche Episode für unsere Patreon-Unterstützer ab der $5-Klasse. Hier erfahrt ihr, wie ihr das volle Programm hören könnt: https://www.patreon.com/spieleveteranen

Jörg und Heinrich sind heil und erholt aus ihrem jeweiligen Urlaub zurückgekehrt. Mit welchen Spielen sie sich in der Zwischenzeit beschäftigt haben und was sich in der Branche tat, erfahrt ihr im ersten Segment. Danach geht es dann um alles außer Spiele, denn es ist Off-Topic-Zeit. Der eine Veteran las mit Genuss »Müll« und weiß die Feinheiten der Sonic-Filme zu schätzen, während der andere beim Anblick von Halle Berry seinen Augen nicht traute. Besonders groß ist die Ausbeute diesmal im Serien-Ressort: Der Auftakt der 4. Staffel von Stranger Things wird ebenso gewürdigt wie die jüngste Star-Trek-Serie und eine erfrischend andere Postapokalypse.

0:00:15 News & Smalltalk
0:10:53 Gemischte News: Ein Retro-Games-Fälscher erschlich sich enorme Summen, die Embracer-Group gründet ein Spiele-Archiv, Diabo Immortal ist da – aber nicht in Belgien und den Niederlanden, Norman Reedus irritierte Hideo Kojima.
0:22:32 Was haben wir zuletzt gespielt? Out There: Oceans of Time, Pac-Man Museum+, The Centennial Case: A Shijima Story, Zookeeper World.
0:34:50 Hörerpost von Fritz Rutz, Florian Bayer und Andreas Wanda.
0:49:34 Spieleveteranen Off-Topic.
0:52:01 Film-Ressort: Sonic 2, Old, Bruised, Moonfall.
1:04:02 Buch-Ressort: »Müll« von Wolf Haas, »Ich und Kaminski« von Daniel Kehlmann.
1:07:38 Musik-Ressort: We von Arcade Fire, A Bit of Previous von Belle and Sebastian, Diamond Star Halos von Def Leppard.
1:10:01 Serien-Ressort: Stranger Things (4. Staffel), Tokyo Vice, Star Trek: Strange New Worlds, Station Eleven.
1:38:20 Abspann.

Durch Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. Weitere Informationen

Diese Webseite verwendet Cookies, Mit dem Schließen dieses Fensters oder Klick auf „Annehmen“ stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Andernfalls können Sie spieleveteranen.de leider nicht nutzen. The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Annehmen" below then you are consenting to this.

Schließen