Spieleveteranen
16Nov/13Off

Power-Play-Podcast zu Ausgabe 4

CHIP Power Play 4Die vierte Ausgabe des Spielezeitschriften-Reboots CHIP Power Play erscheint am 20. November (auf vielfachen Leserwunsch diesmal ohne DVD, dafür mächtig günstig für € 5,90). In diesem Podcast blättert eine heitere Autorenrunde in der neuen Ausgabe und plaudert dabei über einige Artikel, die Spiele-Gegenwart und -Historie verknüpfen. Dazu passend verrät Gaststar Guido Henkel Anekdoten aus der Entwicklungsgeschichte von "DSA: Die Schicksalsklinge" und diskutiert seinen aktuellen Rollenspiel-Kickstarter für "Deathfire". Die Power-Autoren vorm Mikrophon sind diesmal Heinrich Lenhardt, Roland Austinat, Sebastian Sponsel und Stephan Freundorfer.

Inhalt und Leseproben von CHIP Power Play 4 gibt's hier: http://www.chip-kiosk.de/powerplay-413

Guidos Kickstarter für Deathfire findet an dieser Stelle statt: http://www.kickstarter.com/projects/g3studios/deathfire-ruins-of-nethermore

PS: Jetzt wieder mit Daumen!

PowerVisagen 2013

Filed under: Power Play 63 Comments
28Nov/12Off

Power Play – der 2. Podcast

Drei weitere Autoren der neuen CHIP Power Play stellen sich im 2. Redaktions-Podcast vor. Zu Heinrich Lenhardt gesellen sich die geschmeidigen Stimmen von Harald Fränkel, Stephan Freundorfer und Winnie Forster. Die Herren berichten von ihrem Spielejournalisten-Werdegang, Power-Play-Connections und aktuellen Magazin-Beiträgen. Daraus ergibt sich ein Themenspektrum von Ralph reichts bis Warten aufs Wii U, vom neuen Giana Sisters bis hin zu alten Amiga-Klassikern.

 

Filed under: Power Play 30 Comments
21Nov/12Off

Power-Play-Podcast-Premiere

Zum 25. Geburtstag der Spielezeitschrift Power Play gibt es ein modernes Print-Remake namens CHIP Power Play, bei dem auch einige Mitglieder der Spieleveteranen-Runde mitwirken. Da es kräftige Zielgruppen-Überschneidungen geben dürfte, präsentiert Spieleveteranen.de die Power-Play-Plaudereien als "Gast-Podcast".

Bei der ersten Ausgabe gehen vier Spiele-Journalisten aus vier Ländern auf Sendung: Heinrich Lenhardt (Kanada) stellt das Konzept der CHIP Power Play vor, Roland Austinat (USA) berichtet von seinen Besuchen bei Chris Hülsbeck und den Wasteland-2-Entwicklern, Michael Hengst (Österreich) verrät, was er in den 15 Jahren seiner Spieletester-Pause getrieben hat und Sebastian Sponsel (Freistaat Bayern) erzählt von den deutschen Mega-Drive-Meisterschaften und seiner Begegnung mit Chris "Wing Commander" Roberts.

Für die Extradosis Multimedia-Rausch gibt's einen Video-Trailer zur Magazinveröffentlichung:

Filed under: Power Play 33 Comments