Spieleveteranen
18Dec/20Off

#195: Cyberpunk 2077

Das ist eine zusätzliche Episode für unsere Patreon-Unterstützer ab der $5-Klasse. Unter https://www.patreon.com/spieleveteranen erfahrt ihr, wie ihr das volle Programm hören könnt.

Genial oder Skandal? An Cyberpunk 2077 scheiden sich die Geister, auch die Spieleveteranen schätzen das neue Action-Rollenspiel in einigen Punkten unterschiedlich ein. Unsere Diskussion über Spiel, Spaß und Story basiert vor allem auf der PC-Fassung, deren Bug-Befall im Vergleich zu den Versionen für die Altkonsolen relativ harmlos ist. Bevor wir uns nach Night City wagen, begrüßen wir im Smalltalk-Segment Michael Hengst. Der hegt zwar keine Cyberpunk-Ambitionen, hat sich aber ein paar schöne Spiele für die Jahresendzeit zurechtgelegt und verrät uns seine Highlights des Jahres. Außerdem erwarten euch News-Meldungen und Hörerfragen.

Spieleveteranen-Episode 51-2020 (#195)
Besetzung: Heinrich Lenhardt und Jörg Langer begrüßen Gastveteran Michael Hengst.
Aufnahmedatum: 16.12.2020
Laufzeit: 1:44:45 Stunden

0:00:15 News & Smalltalk
0:00:34 Wir begrüßen Gastveteran Michael Hengst, der sich aus dem vorsichtig gelockerten (Vor-)Alpenland Österreich meldet.
0:06:55 Was hat Michael zuletzt gespielt und was waren seine Highlights 2020? Hyrule Warriors, Trails of Cold Steel 4, Ghost of Tsushima, Panzer Corps 2, Tetris und Super Mario RPG: Legend of the Seven Stars.
0:26:17 Gemischte News: Capcom kündigt Ghost’s Goblins Resurrection und Arcade Stadium an, ein für 2023 geplanter Star-Wars-Film trägt den vertraut klingenden Namen Rogue Squadron.
0:34:54 Wir beantworten Hörerfragen von Andreas Wanda und Claus.

0:44:16 Das neue Spiel: Cyberpunk 2077
0:48:00 Bereits 2012 kündigte CD Projekt Red das Action-Rollenspiel Cyberpunk 2077 an, jetzt ist es (mehr oder weniger) fertig.
1:04:17 Überzeugendes Cyberpunk-Setting und viele, viele Dialoge. Manch einer mag das Spiel gar als »geschwätzig« empfinden.
1:11:59 Spoiler-Warnung: Wir reden über das Ende von Akt 1 und die Bedeutung von Keanu Reeves‘ Charakter.
1:29:09 Es gibt ein erhebliches Qualitätsgefälle zwischen PC- und Konsolen-Versionen. Die PS4-Fassung wurde inzwischen aus dem digitalen Playstation-Store entfernt. Sowohl Sony als auch Microsoft bieten Rückgabe und Kostenerstattung an.
1:37:58 Pressespiegel und Spieleveteranen-Wertung.

1:43:41 Abspann

Posted by Heinrich

Filed under: Patreon Comments Off
Comments (3) Trackbacks (0)
  1. Schöner Podcast, danke dafür und euch schon jetzt ein frohes Weihnachtsfest. Meine Frau interessiert sich übrigensfür den Brotkochtopf von Michael: sie hätte gerne Daten, Zahlen, Fakten ;-).

    • Mit Grüßen vom Kollegen Hengst:
      “Das Ding heißt Loafnest. Einfach googlen. Gibt’s direkt bei denen oder Amazon. Kostet rund 150 Euro. Absolut geniales Teil …”

      • Super, dankeschön 😀. Meine Frau ist schon nach dem Anschauen des Werbevideos begeistert … Michael sollte darüber nachdenken, sich am Umsatz beteiligten zu lassen 😉. Frohe Weihnachten und ein gemütliches Fest


Trackbacks are disabled.

Durch Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. Weitere Informationen

Diese Webseite verwendet Cookies, Mit dem Schließen dieses Fensters oder Klick auf „Annehmen“ stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Andernfalls können Sie spieleveteranen.de leider nicht nutzen. The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Annehmen" below then you are consenting to this.

Schließen