Spieleveteranen
17Apr/181

#117: Star Fox & Far Cry 5

Zwischen den monatlichen Spieleveteranen-Podcasts erscheinen zusätzliche Bonus-Folgen für unsere Patreon-Unterstützer ab der $5-Klasse. Die erwartet in Episode 117 folgendes Programm:

Vor 25 Jahren erschien ein innovatives Spielmodul mit Grafikbeschleuniger-Chip an Bord. Zum Geburtstag des Polygon-Wunders Star Fox gesellt sich Julian Eggebrecht als ausgefuchster Gastveteran in die Runde. Eine Stunde lang plaudern wir über technische und spielerische Finessen des Super-Nintendo-Klassikers sowie dessen spannende Entwicklungsgeschichte. Ganz modern ist dagegen das Thema unseres zweiten großen Segments, wir besprechen den Open-World-Shooter Far Cry 5. Außerdem erwarten euch wie immer News und Smalltalk rund um aktuelle und historische Spielethemen.

Wenn ihr an dieser Folge und weiteren Zusatzepisoden interessiert seid, könnt Ihr uns auf Patreon unterstützen. Den kompletten Bonus-Content gibt es für alle Spieleveteranen-Backer ab der $5/Monat-Kategorie.  

Besetzung: Heinrich Lenhardt und Jörg Langer begrüßen Gast-Veteran Julian Eggebrecht
Aufnahmedatum: 10.+12.04.2018
Laufzeit: 2:23:40 Stunden

0:00:15 News & Smalltalk
0:02:22 Gemischte News: Update zum The64 Mini nach unserer Express-Folge, Grafik-Verschlimmbesserung der Neuauflage von Chrono Trigger repariert, Mikrotransaktionsabbau in einigen AAA-Spielen, neuer Myst-Kickstarter verspricht große Kunst.
0:18:32 Was haben wir zuletzt gespielt? Unter anderem Golf Clash, God of War, Hearthstone: Der Hexenwald, Singstar und Wipeout Omega Collection.
0:25:29 Wir begrüßen Gast-Veteran Julian Eggebrecht.

0:30:50 Das alte Spiel: Star Fox
0:31:07 Vor 25 Jahren entlockte Star Fox dem Super Nintendo ausgefüllte 3D-Polygongrafik. Möglich machte es der in jedem Modul eingebaute Coprozessor Super FX, den sich das englische Studio Argonaut ausgedacht hat.
0:40:30 Von Argonaut stammten bereits die Starglieder-Spiele für Amiga und Atari ST. Auch Factor 5 experimentierte auf dem Amiga mit 3D-Grafik, doch Return to Fractalus wurde nie fertiggestellt.
0:45:01 Ein überlisteter Game-Boy-Kopierschutz führte dazu, dass Nintendo mit Argonaut ins Gespräch kam.
0:56:57 Drei Argonaut-Programmierer arbeiteten mit Shigeru Miyamotos Team an Star Fox. Nintendo war scharf aufs 3D-Knowhow des Personals.
1:01:59 Wie spielt sich Star Fox, was fällt bei der Wiederbegegnung auf?
1:17:21 Star Fox war für viele Konsolenspieler die erste Begegnung mit 3D-Grafik. Julian liebt es immer noch und wünscht sich eine Version mit höherer Framerate.
1:25:11 Wie bewertete die Fachpresse damals Star Fox?

1:33:47 Das neue Spiel: Far Cry 5
1:34:25 Das deutsche Studio Crytek erfand die 2004 gestartete Serie, die seit Teil 2 von Ubisoft fortgeführt wird. Was ist eigentlich typisch Far Cry?
1:40:23 Neuer Schauplatz ist das ländliche Montana. Die schöne Spielwelt überzeugt weitaus mehr als die anstrengende Hauptstory.
1:45:46 Das Begleitersystem sorgt für noch mehr spielerische Freiheiten und einige witzige Charaktere.
1:55:40 Spaß mit Bunker-Puzzles und den überraschend guten Nebenmissionen.
2:05:45 Presseschau mit Zitaten aus Testberichten.
2:14:00 Wir schreiten zur Spieleveteranen-Wertung.

2:17:36  Vorschau
2:17:55  Podcast 118 (für alle), Ende April.
2:20:37  Podcast 119 (für Patreon-Unterstützer), Mitte Mai.

2:22:36  Abspann

Filed under: Patreon, Podcast 1 Comment
10Apr/181

SPV-Express 12: TheC64 Mini-Impressionen

MP3-Download (14 MByte)

Jörg hat ein Serienexemplar des TheC64 Mini in die Finger bekommen. Der 64’er-Nachbau im Schrumpfformat wird mit Joystick und 64 Spielen für rund 80 Euro verkauft. Im neuen Spieleveteranen-Express berichtet Jörg von seinen ersten Impressionen: Wie niedlich ist das Gehäuse, was gibt es für Spiele-Highlights, wie klappt die Bedienung?

Der Spieleveteranen-Express ist ein Bonusformat mit kurzen Podcasts zu aktuellen Ereignissen. Es wurde durch Erreichen eines Meilensteins unserer Patreon-Kampagne freigeschaltet. Wer am Mitmachen interessiert ist (und helfen will, unseren nächsten Meilenstein zu knacken), besucht bitte https://www.patreon.com/spieleveteranen.

Filed under: Podcast, SPV-Express 1 Comment
28Mar/189

#116: Fragestunde & Zeitschriftenzone

MP3-Download (126 MByte)

Heinrich und Jörg erhalten diesmal Beistand durch einen Power-Play-Veteranen: Michael Hengst reißt sich für Episode 116 von Grill und Switch los. Zu dritt plaudern sie sich durchs News-Segment und bestreiten dann eine Rubrik, die häufig bei den Patreon-Bonuspodcasts zu hören ist: "Hörer fragen, Veteranen antworten". Zum Abschluss der Sendung steht noch eine ausgiebige Zeitschriften-Zeitreise auf dem Programm: Was waren die heißen Spielemagazin-Themen vor 10 (Spore), 20 (Battlezone) und 30 (Zarch) Jahren?

Besetzung: Heinrich Lenhardt und Jörg Langer begrüßen Gastveteran Michael Hengst
Aufnahmedatum: 21.03.2018
Laufzeit: 2:17:29 Stunden

0:00:14 News & Smalltalk
0:00:53 Erdäpfel-Experte Michael Hengst ist diesmal als Gast-Veteran dabei.
0:05:29 Was haben wir zuletzt gespielt? Blossom Tales, Dragon Quest Builders, Ghost of a Tale und Ni no Kuni: Wrath of the White Witch.
0:12:21 Jörg spielte außerdem “GamersGlobal-Relaunch”, dabei kam es auch zu einer Änderung bei den Testwertungen.
0:22:37 Gemischte News: Die Ataribox hat jetzt den „neuen“ Namen Atari VCS, für Switch wurde eine Collector’s Edition von Flashback angekündigt (hier das Video mit Eric Chahi zu Another World, das ebenfalls auf dem Weg zur Switch ist).
0:26:58 Was haben Nicht-Unterstützer in der letzten Patreon-Bonusepisode versäumt?

0:29:03 Hörer fragen, Veteranen antworten
0:29:08 Wir verlesen ausgewählte Hörerkommentare und beantworten eure Fragen. Diesmal geht es unter anderen um Veteranen privat, Jörgs Arbeitsbeginn bei PC Player, persönliche Top-3-Spiele, Wertungsabsprachen, eine Thaumistry-Erfolgsbilanz, Handbuch-Highlights und Grilltechniken.

1:14:28 Zeitreise: März 2008, 1998, 1988
1:15:00 GameStar 4/2008, u.a. mit Spore, Battlefield Heroes und Pirates of the Burning Sea.
1:32:08 GameStar 4/1998 und PC Player 4/1998, u.a. mit der doppelten Titelstory Battlezone, Mysteries of the Sith, Warhammer – Dark Omen und das Wertungsgeschacher um Flying Saucer.
1:59:56 Happy-Computer 4/1988, u.a. mit Zarch und der Faszination Archimedes, Black Lamp, Platoon und Oids.

2:12:50 Vorschau
2:13:05 Podcast 117 (für Patreon-Unterstützer), Mitte April.
2:14:23 Podcast 118 (für alle), Ende April.

2:15:49 Abspann

Filed under: Podcast 9 Comments
15Mar/181

#115: Age of Empires & Into the Breach

Zwischen den monatlichen Spieleveteranen-Podcasts erscheinen zusätzliche Bonus-Folgen für unsere Patreon-Unterstützer ab der $5-Klasse. Die erwartet in Episode 115 ein neues Spiel mit Vergangenheit: Die Definitive Edition von Age of Empires bringt Ensemble Studios‘ Echtzeitzeitstrategie-Klassiker in aufgehübschter Form zurück. Wir pflücken Beeren, blasen ins Kriegshorn und erinnern uns an die Wirkung der hübsch animierten Historiestrategie anno 1997.

Into the Breach hat nicht ganz so viel Patina, aber ein fesselndes Spielprinzip. Das jüngste Werk der Schöpfer von Faster than Light besprechen wir im Segment „Das neue Spiel“.  Zu Beginn der Episode meldet sich Stargast Chris Hülsbeck aus Arizona und erzählt, wie es zu einem neuen Remix-Album anlässlich eines runden Geburtstags kam. Dazu gibt’s wie immer gemischte News und Erfahrungsberichte von aktuellen Spielerlebnissen.

Wenn ihr an solchen Zusatzepisoden interessiert seid, könnt Ihr uns auf Patreon unterstützen. Den kompletten Bonus-Content gibt's für Spieleveteranen-Backer ab der $5/Monat-Kategorie.  

Besetzung: Heinrich Lenhardt und Jörg Langer begrüßen Gast-Veteran Chris Hülsbeck
Aufnahmedatum: 08.+09.03.2018
Laufzeit: 2:11:15 Stunden

0:00:14  News & Smalltalk
0:00:46  Heinrich und Jörg heißen Gast-Veteran Chris Hülsbeck willkommen.
0:04:52  Zu Chris‘ rundem Geburtstag gibt es ein neues Tribut-Album der German Remix Group. Wie kam es zu der Zusammenarbeit, was hält er von Trackauswahl und Remixszene?
0:17:40  Gemischte News: 3D Realms hat einen neuen Shooter mit der alten Build-Engine entwickelt. Achtzigerjahre-Kuriosum Donkey Kong 3: Daigyakushuu ist wieder aufgetaucht.  Eine PC-Neuauflage von Chrono Trigger wurde veröffentlicht.
0:28:13  Was haben wir zuletzt gespielt? Unter anderem Heroes of Hammerwatch und Final Fantasy 15 PC.

0:35:40  Das (neue) alte Spiel: Age of Empires Def. Edition
0:36:07  Die Veteranen haben sich sowohl das 1997-Original als auch die neue Definitive Edition von Age of Empires angesehen.
0:46:19  Kurze Entwicklungsgeschichte: Die Anfänge von Ensemble Studios, die Brettspiel-Connection zu Bruce Shelley und die Anfänge des Projekts mit dem Arbeitstitel Dawn of Man.
0:58:12  Die Eigenheiten, Verbesserungen und Versäumnisse der „definitiven“ Edition.
1:12:27  Erinnerungen an Besuche in Texas, das geplante Ensemble-Rollenspiel und Notizen zu einer Titelgeschichte.
1:16:45  Wie bewertete die Fachpresse damals Age of Empires?
1:22:40  Die Spieleveteranen-Wertung für die Definitive Edition.

1:24:34  Das neue Spiel: Into the Breach
1:25:23  Endlich mal ein neues Indie-Spiel im Spieleveteranen-Podcast. Into the Breach ist das neue Werk von Subset Games, den Machern von FTL: Faster than Light.
1:27:56  Taktik? Tüftelspiel? Schachrätsel mit Mechs? Schon bei der Beschreibung von Into the Breach gibt es erste Unstimmigkeiten.
1:33:58  Das listige Manipulieren der Gegner und die Eigenheiten der kleinen Karten machen erstaunlich viel Spaß.
1:43:58  Wie lange hält die Motivation vor, was gibt es zu kritisieren?
1:53:53  Im Laufe der Beurteilung landen die Veteranen auch in einer Power-Play-kompatiblen Wertungsdiskussion.
1:58:05  Presseschau und Spieleveteranen-Wertung.

2:03:41  Vorschau
2:04:54  Podcast 116 (für alle), Ende März.
2:07:12  Podcast 117 (für Patreon-Unterstützer), Mitte April.

2:10:10  Abspann

Filed under: Patreon, Podcast 1 Comment
7Mar/185

SPV-Express 11: Das große Handbuchsterben

MP3-Download (15 MByte)

Ratgeber, Lesestoff, Kopierschutz und Hundespielzeug zugleich: Das Handbuch war jahrzehntelang fester Bestandteil des Spielvergnügens. Heutzutage sind selbst digitale Anleitungen rar geworden, was Heinrich Lenhardt aus vielerlei Gründen bedauert. Im 11. Spieleveteranen-Express sinniert er ein Viertelstündchen lang über Schönheit und Nutzen von Handbüchern.

Der Spieleveteranen-Express ist ein Bonusformat mit kurzen Podcasts zu aktuellen Ereignissen. Es wurde durch Erreichen eines Meilensteins unserer Patreon-Kampagne freigeschaltet. Wer am Mitmachen interessiert ist (und helfen will, unseren nächsten Meilenstein zu knacken), sollte einen Blick auf https://www.patreon.com/spieleveteranen werfen.