Spieleveteranen
14Aug/214

#229: Hörerfragen-Sommerhits

Das ist eine zusätzliche Episode für unsere Patreon-Unterstützer ab der $5-Klasse. Unter https://www.patreon.com/spieleveteranen erfahrt ihr, wie ihr das volle Programm hören könnt.

Durch Berg und Tal erklang der Ruf nach euren Fragen für die Spieleveteranen. Zahlreiche Hörer nahmen die Quest an und manche Helden nutzten gar die Gelegenheit, auf unseren Skype-Anrufbeantworter zu sprechen. Die Ausbeute ist so groß, dass Gastveteran Roland Austinat sich zu Heinrich und Jörg gesellt, um den ersten Schwung Einsendungen zu beantworten. Freut euch auf skurrile Zeitreisen, ehrliche Bekenntnisse und skandalöse Cheat-Versuche bei der Auslegung der Fragestellung. Vor dem Hörerspecial gibt es wie immer Geplauder zu aktuellen Meldungen und Spielerlebnissen der Veteranen, letzte Woche hat uns insbesondere die Ankündigung eines Mini-Amigas interessiert.

Spieleveteranen-Episode 33-2021 (#229)
Besetzung: Heinrich Lenhardt und Jörg Langer begrüßen Gastveteran Roland Austinat.
Aufnahmedatum: 10.08.2021
Laufzeit: 1:37:47 Stunden

0:00:15 News & Smalltalk
0:00:48 Das heutige Programm.
0:02:10 Gemischte News: The A500 Mini angekündigt, Konzeptvideo zum nie realisierten Prequel Duke Nukem Begins aufgetaucht.
0:15:43 Was haben wir zuletzt gespielt? The Ascend, Disciples – Liberation (Preview/Beta).
0:26:49 Jörg und Heinrich begrüßen Gastveteran Roland Austinat. Der berichtet, ob Kalifornien noch steht und wie weit sein Projekt gediehen ist, die gesamte Assassin’s Creed-Saga bis zum Jahresende durchzuspielen.

0:35:24 Hörer fragen, Veteranen antworten
0:35:51 Zahlreiche Hörer haben selbst den Hörer in die Hand genommen und uns Fragen auf den Anrufbeantworter gesprochen. Den Anfang unter den Anrufern macht Tobi: Wie leicht können die Veteranen nach der Arbeit in den Feierabend-Modus schalten?
0:42:34 Valentin fragt, welches System wir mit auf eine einsame Insel nehmen würden.
0:49:01 Für die klassische Spielezeitschrift ASM interessierten sich sowohl Flo als auch Tom.
0:53:55 Patreon-User ZehnVorne entwirft folgendes Szenario: Als einsame Zeitreisende werden die Veteranen in ihr früheres Redakteursleben zurückversetzt. Würden die drei sich da noch zurechtfinden?
1:05:26 Bertholts Frage versetzt das Trio noch weiter in die Vergangenheit: Was war ihr Lieblingsfach zu Schulzeiten?
1:09:53 Patrick stelllt die Gretchenfrage nach dem einen Spiel, das man immer wieder rausholt.
1:14:31 Noch heute rätselt Alexander, wie echt die Wertungskonferenzen auf den Gamestar-CDs waren.
1:18:13 Im Kommentarbereich von Spieleveteranen.de erkundigte sich Damien, ob sich unter den Veteranen ein Fan von FMV-Spielen findet.
1:21:44 Auf Patreon lud Holger zum Bekenntnis ein: Welche drei Klassiker haben wir nie gespielt?
1:28:51 Die letzte Frage sprach Steffen ein: Hatten die Veteranen in der Pandemie die Zeit für bislang vernachlässigte Vorhaben?

1:36:38 Abspann

Posted by Heinrich

Comments (4) Trackbacks (0)
  1. Wenn man bei euch ein Patron wird, wie läuft das ab? Ich höre Podcasts ausschließlich über Spotify, wie kann ich dann auf die Bonusepisoden zugreifen? Eine sep. Podcastapp möchte ich mir ungerne installieren, ich will nur Spotify nutzen.

    • Jeder Patreon-Unterstützer erhält einen individuellen RSS-Feed, den du in der Podcast-App deines Vertrauens verwenden kannst. Spotify ist da etwas geschlossen und erlaubt das meines Wissens nach nicht, aber die meisten Podcast-Apps wie Overwatch oder Apple-Podcasts verarbeiten diesen Feed, der auch die Zusatzepisoden enthält. Alternativ gäbe es auch eine App von Patreon.

  2. Also die Aussage über die ASM und den Interviews verwirrt mich jetzt doch ein wenig. Ihr hattet doch Torsten Oppermann in der Folge #83 als Stargast ! Die Folge ist jetzt zwar schon 5 Jahre alt aber so vergesslich seid Ihr doch nicht.

    Gruss socke011


Cancel reply

Trackbacks are disabled.

Durch Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. Weitere Informationen

Diese Webseite verwendet Cookies, Mit dem Schließen dieses Fensters oder Klick auf „Annehmen“ stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Andernfalls können Sie spieleveteranen.de leider nicht nutzen. The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Annehmen" below then you are consenting to this.

Schließen