#273: Indiana-Jones-Adventures

Spieleveteranen-Episode 25-2022 (#273)
Besetzung: Heinrich Lenhardt und Jörg Langer begrüßen Gastveteran Christian Genzel
Aufnahmedatum: 15.06.2022
Laufzeit: 1:40:44 Stunden
(0:00:15 News & Smalltalk – 0:32:58 Indiana Jones)

Das ist eine zusätzliche Episode für unsere Patreon-Unterstützer ab der $5-Klasse. Hier erfahrt ihr, wie ihr das volle Programm hören könnt: https://www.patreon.com/spieleveteranen

Die Lederjacke passt noch, die Peitsche ist griffbereit und auch der Hut sitzt gut: Heute begeben wir uns mit einem berühmten Film-Archäologen auf Point-and-click-Abenteuer. Vor 30 Jahren veröffentlichte LucasArts Indiana Jones and the Fate of Atlantis, den Nachfolger der Filmadaption The Last Crusade. Bei unserer Adventure-Ausgrabung beleuchten wir beide Titel und werden dabei vom Filmemacher, »Lichtspielplatz«-Podcaster und Indy-Fan Christian Genzel verstärkt. Der hat nicht nur schöne Jugenderinnerungen an die Spiele, sondern kommentiert auch deren Verbindungen zur Filmwelt. Bevor es mit Indy auf Weltreise geht, erwarten euch zu Beginn News-Meldungen, Spielberichte und ein Griff ins Postfach.

0:00:15 News & Smalltalk
0:01:13 Gemischte News: Bethesda zeigte erstes Starfield-Gameplay, Blizzard bot neue Diablo-4-Eindrücke. Mit Daggerfall Unity ist ein kostenloses Community-Remaster des zweiten Elder-Scrolls-Rollenspiels erschienen.
0:11:19 Was haben wir zuletzt gespielt? Sniper Elite 5, Diablo Immortal und Jagged Alliance.
0:21:47 Hörerpost von Jochen Baumberge.
0:24:01 Heinrich und Jörg begrüßen den Autoren, Film- und Podcast-Macher Christian Genzel, bei dem ständig fremde Leute klingeln.
0:32:58 Die alten Spiele: Indiana Jones and The Last Crusade & The Fate of Atlantis
0:33:12 Welchen Bezug haben die Veteranen zu The Last Crusade in Film- und Spielform? Und wie kam es zu den vermurksten Indy-Action-Spielen von U.S. Gold?
0:41:22 Ein gutes Spiel zu einem guten Film – das gibt’s auch nicht alle Tage. The Last Crusade war 1989 LucasArts‘ drittes Adventure mit dem SCUMM-System und hatte Neuerungen wie Dialogsystem und Actionsequenzen.
0:56:54 Rund drei Jahre später begeisterte Nachfolger Indiana Jones and the Fate of Atlantis mit mehr spielerischer Substanz und hübscher VGA-Pixelgrafik.
1:05:52 Ursprünglich sollte der Hollywood-erfahrene Projektleiter Hal Barwood ein unverfilmtes Indy-Drehbuch adaptieren, heckte dann aber mit Noah Falstein die neue Atlantis-Handlung aus.
1:18:03 Die drei verschiedenen Pfade durchs Spiel, grundsolide Puzzles und der Charme der Figuren tragen viel zur Güte von Fate of Atlantis bei.
1:29:09 Pressespiegel und Veteranenfazit.
1:38:17 Abspann.

Durch Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. Weitere Informationen

Diese Webseite verwendet Cookies, Mit dem Schließen dieses Fensters oder Klick auf „Annehmen“ stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Andernfalls können Sie spieleveteranen.de leider nicht nutzen. The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Annehmen" below then you are consenting to this.

Schließen