#277: Sonic Origins

Spieleveteranen-Episode 29-2022 (#277)
Besetzung: Heinrich Lenhardt begrüßt Gastveteran Thomas Nickel
Aufnahmedatum: 13.07.2022
Laufzeit: 1:39:14 Stunden
(0:00:15 News & Smalltalk – 0:50:02 Sonic Origins)

Das ist eine zusätzliche Episode für unsere Patreon-Unterstützer ab der $5-Klasse. Hier erfahrt ihr, wie ihr das volle Programm hören könnt: https://www.patreon.com/spieleveteranen

Jetzt aber schnell: Wir nutzen Jörgs Abwesenheit diese Woche, um uns die jüngste Sonic-Sammlung vorzuknöpfen. Sonic Origins präsentiert klassische Mega-Drive-Spiele im modernen Widescreen-Gewand, bei denen vor allem die Kombination Sonic 3 & Knuckles hervorsticht. Doch inwieweit wird der Spielspaß durch Segas DLC-Schröpfung  und technische Macken geschmälert? Wir diskutieren die Neuauflage mit Gastveteran Thomas Nickel, der die Mega-Drive-Originale gut in Erinnerung hat und Sonic Origins auch in der nächsten Ausgabe von M! Games testet. Los geht’s diese Episode wie gewohnt mit News, Hörerpost und Spielberichten. Bei der Gelegenheit erklärt Thomas auch, was es mit der Four Job Fiesta auf sich hat.

0:00:15 News & Smalltalk
0:00:15 Wir begrüßen Gastveteran Thomas Nickel zum heutigen Programm.
0:03:37 Gemischte News: Rüstige Schildkröten schlagen bei der Cowabunga-Collection wieder zu, Twitter ermittelte die meistdiskutierten Spiele-Themen in Deutschland, Sonic-Fans igeln sich mit dem offiziellen Bademantel ein.
0:16:34 Was haben wir zuletzt gespielt? Live A Live (Demo), Capcom Fighting Collection, Final Fantasy V, Matchpoint Tennis Championships.
0:38:18 Hörerpost von N0Remors3.
0:50:02 Sonic Origins
0:50:16 Sonic Origins umfasst Neuauflagen von vier (oder fünf?) Spielen, die vor drei Jahrzehnten auf dem Mega Drive Furore machten. Zeit für eine Sonic-Geschichtsstunde.
0:56:34 Auf dem Mega Drive erschien Sonic 3 quasi in zwei Teilen, das nachgereichte Knuckles-Modul ließ sich per Lock-on-Technologie mit dem Vorgänger kombinieren. Dass bei der Origins-Version die Musik geändert wurde, hat wohl auch etwas mit Michael Jackson zu tun.
1:08:57 Stolzer Preis, DLC-Nepp, fehlende Filter-Optionen und andere Kleinigkeiten schmälern die Freude. Selbst Entwicklerteam Headcannon ist verwundert.
1:23:38 Pressespiegel und Veteranen-Fazit.
1:36:48 Abspann.

Autor: Heinrich

Heinrich Lenhardt ist seit 1984 als Journalist im Computerspiele-Metier tätig; mittlerweile spielt und grantelt er an der kanadischen Westküste.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. Weitere Informationen

Diese Webseite verwendet Cookies, Mit dem Schließen dieses Fensters oder Klick auf „Annehmen“ stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Andernfalls können Sie spieleveteranen.de leider nicht nutzen. The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Annehmen" below then you are consenting to this.

Schließen