Spieleveteranen
25Nov/1633

#85: Amiga & Joker

MP3-Download (208 MByte)
Alternativer MP3-Download (104 MByte). Inhaltlich identisch, aber kleinere Filegröße.

Besetzung:  Heinrich Lenhardt, Jörg Langer, Mick Schnelle, Roland Austinat und Gaststar Richard Löwenstein.
Aufnahmedatum: 15.11.2016

Themen: Epische 2 Stunden und 27 Minuten lang diskutieren die Spieleveteranen neue (alte) Spielkonsolen, blättern in Amiga-Joker 10/1993 und plaudern über ihre aktuellen spielerischen Erlebnisse. Die Überlänge verdanken wir nicht zuletzt Gaststar Richard Löwenstein: Der frühere Chefredakteur von Amiga-Joker ist nach ein paar Jahrzehnten Pause wieder unter die Spieleentwickler gegangen und hat kürzlich das Amiga-Ballerspiel Reshoot vollendet. Seine Patreon-Kampagne für Nachfolger Reshoot R findet ihr hier.

0:00:15  Hallo und willkommen.

0:01:06  Stargast Richard Löwenstein stellt sich vor (und Heinrich kippt vor Begeisterung seine Kaffeetasse um).

0:06:12  Wir diskutieren über die höchst unterschiedlichen Konsolen-Neuerscheinungen NES Classic Mini und PlayStation 4 Pro. Praxiserfahrungen mit zu kurz geratenen Kabeln (NES) und der Suche nach Grafikverbesserungen (PS4 Pro). Was gefällt, was stört, für wen lohnt sich der Kauf?

0:45:34  Richard Löwenstein erzählt, wie er nach über 20 Jahren sein Amiga-Spiel Reshoot in schlaflosen Babybetreuungsnächten zu Ende programmierte (und was er beim Nachfolger plant).

1:04:11  Richard und Mick (der mit dem Jackett) erinnern sich an gemeinsame Tage beim Joker-Verlag. Dabei ergründen sie auch die Bedeutung östlicher Münchner Vororte als Spielemagazinbrutstätte.

1:16:04  Dazu passend blättern wir in Amiga-Joker 10/1993: Was will uns das Titelbild sagen, Durchhalte-Editorials für den Amiga-Spieleherbst, Magazinstil, Hossassa, Redigierauswüchse, Redakteursabwanderungen, Schrottspiele. Und welche Anzeige in dieser Ausgabe verbindet Amiga-Joker mit PC Player?

1:40:20  Was haben wir zuletzt gespielt? U.a. Dishonored 2, Watch Dogs 2, Civilization 6, Uncharted 4, Diablo, Transport Fever, Carbon Warfare, Call of Duty: Infinite Warfare, The Division, AUX B, Mafia III, Bioshock: The Collection, Batman Arkham VR, Battlezone VR, Allumette und Robinson: The Journey (plus ein neuer Mick-Buchtipp).

2:24:50  Die Verabschiedung.

Filed under: Podcast 33 Comments
21Oct/1665

#84: Brillenträger & Bugjäger

MP3-Download (150 MByte)
Alternativer MP3-Download (75 MByte). Inhaltlich identisch, aber kleinere Filegröße.

Besetzung:  Heinrich Lenhardt, Jörg Langer, Mick Schnelle und Roland Austinat.
Aufnahmedatum: 11.10.2016

Themen: Intensives Blättern in der mit bemerkenswerten Spielen prall gefüllten PC Player 12/1996 steht im Mittelpunkt des 84. Spieleveteranen-Podcasts. Drumherum diskutieren wir aktuelle Spiele, tauschen Eindrücke und Erfahrungen von der VR-Front aus und beklagen anhand des Beispiels Mafia 3 die moderne Unsitte, freies Speichern durch Checkpoint-Systeme zu ersetzen.

0:00:15  Hallo und willkommen.

0:02:18  Aktuelle Ereignisse: Wasteland 3 wird über Fig finanziert und lockt auch Investoren – doch Spekulant Schnelle ist noch skeptisch. In Star Citizen wurde schon kräftig investiert, aber die Kampagne Squadron 42 verschiebt sich mal wieder.

0:20:50  Virtual Reality: Roland berichtet über Neuheiten und Impressionen vom Event Oculus Connect in San Jose. Jörg hat in der heimischen Redaktion Spiele auf Sonys PlayStation VR ausprobiert.

0:49:18  Wir blättern in der 20 Jahre alten PC Player 12/1996 und entdecken unter anderem die Bug-Hochburgen Bundesliga-Manager ’97 und The Elder Scrolls: Daggerfall, das als Command&Conquer 2 missverstandene Red Alert, den fast vergessenen Shooter Alien Trilogy, die Blütezeit von MechWarrior, ein Beinahe-Prochnow-Interview zu The Darkening, den hart umkämpften Gold Player für Schleichfahrt, das unterschätzte Grafik-Adventure Toonstruck, die unfreiwillige Komik deutscher Interactive-Magic-Spielversionen und weihnachtlichen Ärger wegen einer bizarren Anwendung (Shakala!).

1:29:07  Was haben wir zuletzt gespielt? U.a. Anno 1404, Mafia 3, Gears of War 4, WoW: Legion und Civilization 6.

1:47:14  Die Verabschiedung (sorry, diesmal leider ohne Schlussgag).

Filed under: Podcast 65 Comments
18Sep/1630

#83: Aktuelle Software-Meinungen

MP3-Download (160 MByte)
Alternativer MP3-Download (80 MByte). Inhaltlich identisch, aber kleinere Filegröße.

Besetzung:  Heinrich Lenhardt, Mick Schnelle, Petra Fröhlich, Roland Austinat und Stargast Torsten Oppermann.
Aufnahmedatum: 05.09.2016

Themen: Es hat ja gerade mal 83 Folgen gedauert, aber endlich haben wir einen ASM-Veteranen als Stargast in der Runde: Torsten Oppermann plaudert aus dem Branchen-Nähkästchen und erinnert sich an seine Redakteursjahre beim Aktuellen Software-Markt, dazu passend blättern wir in ASM Ausgabe 1/1990.

0:00:15  Hallo und willkommen.

0:01:34  Stargast Torsten Oppermann stellt sich vor.

0:32:08  Zum 20. Geburtstag von Duke Nukem 3D gibt’s am 11.10. die „World Tour“-Edition inklusive neuer Levels. Petra hat auf Gameswirtschaft.de die deutsche Spielepodcast-Szene untersucht. Torsten stellt Waschmaschinen-Testmuster in Aussicht.

0:49:48  Dank der Insider-Kompetenz von Torsten blättern wir erstmals in einer ASM: In Ausgabe 1/1990 entdecken wir unter anderem die Kölner Prä-Gamescom-Messe Amiga ’89, eine Zufallsbegegnung mit den Bitmap Brothers, ein Spiel namens Unreal, Schneiderlein & Speccy, Phantom-Redakteure mit rückwärts zu lesenden Namen, die ästhetische Wucht der Target-Artwork, das 64’er-Magazin mit Hurrican ohne „e“, legendäre Leserbriefe-Rubriken und schöne Titeltexte vom Verleger.

1:21:29  Was haben wir zuletzt gespielt? U.a. Dawn of War 2: Chaos Rising, Division-Erweiterungsspielversuche, Sacred Legends, WoW Legion, Batman: Arkham VR, No Man’s Sky, Sonic the Hedgehog für Apple TV, Dino Dini’s Kick Off Revival, Uncharted 4 und Lucky’s Tale.

1:53:24  Der Schlussgag.

Filed under: Podcast 30 Comments
6Aug/16Off

#82: Gedruckte Gehäuse, verhinderter Indy

MP3-Download (143 MByte)
Alternativer MP3-Download (95 MByte). Inhaltlich identisch, aber kleinere Filegröße.

Besetzung:  Anatol Locker, Heinrich Lenhardt, Jörg Langer und Roland Austinat.
Aufnahmedatum: 26.07.2016

Themen: Die Podcast-Viererstaffel ist noch keine olympische Disziplin, doch für unsere wortgewaltigen Spieleveteranen gilt bekanntlich das Motto „Dabeisein und dazwischenreden ist alles“. Anatol schaut mal wieder vorbei, Heinrich hat viel zu meckern, Jörg ist mit seinem Latein noch nicht am Ende und Roland qualifiziert sich zum Pokémon-Beauftragten. Es gibt Geplauder über 3D-nachgedruckte Oldie-Konsolen-Gehäuse, ein verhindertes Indiana-Jones-Adventure und beim Heftblättern ist die 25 Jahre alte PowerPlay 9/1991 an der Reihe, eine ausgesprochen kuriose Ausgabe.

0:00:25  Hallo und willkommen – mit großem Latinum.

0:04:16  Warten auf das offizielle Mini-NES. Anatol berichtet derweil von selbstgemachten NES-Varianten und anderen Retrogehäusen aus dem 3D-Drucker, die mit einem Raspberry Pi samt Retropie als Oldie-Abspielstation taugen.

0:17:55  Gemischtes neues Altes: Sonic ist 25 Jahre alt geworden und Sega plant zwei neue Spiele, der Source Codes des MMO-Pioniers Habitat wurde veröffentlicht, Aric Wilmunder stellte Designdokumente für Indiana Jones and the Iron Phoenix online.

0:31:40 In welchem Ausmaße haben die anwesenden Veteranen Pokémon Go gespielt – und darf man das überhaupt ruhigen Gewissens als „Spiel“ bezeichnen?

0:45:46  Wir blättern (jung und haarig) in Power Play 9/1991: Indiana Jones groß auf dem Titelbild und eher klein im Heft, unerhört bunte Layout-Wagnisse, eine Bestellkarte mit Interview, Sensibles Strategie-Experiment Mega lo Mania, Ultima auf dem Mars, Return of Medusa, Timequest sowie eine zum Pixel-Grab verkommene Pixel-Pracht. Und bekam der Sonic-Test etwa deshalb nur eine Seite, weil Heinrich so viel Platz für den Golflehrer benötigte?

1:08:31  Was haben wir zuletzt gespielt? U.a. Uncharted 4 (das in unserer Runde erstaunlich umstritten ist), Broforce, Metal Gear Solid V, Sky Force R, Battleborn, Warhammer: Total War, Die Zwerge, Pandemic und Blade & Soul.

1:43:00  Der Schlussgag.

Filed under: Podcast 38 Comments
11Jul/16Off

#81: Buchklub & Skandalkicker

MP3-Download (147 MByte)
Alternativer MP3-Download (74 MByte). Inhaltlich identisch, aber kleinere Filegröße.

Besetzung:  Heinrich Lenhardt, Jörg Langer, Mick Schnelle und Roland Austinat.
Aufnahmedatum: 29.06.2016

Themen: Vier Veteranen tauschen sich zu einem breite Themenspektrum von der E3 2016 über System Shock bis „Vom Winde verweht“ aus und versuchen (mit geringem Erfolg) den fünften Mann Michael Hengst in die Leitung zu holen. Beim Blättern in einer 30 Jahre alten Happy-Computer entdecken wir tolle 3.000-Mark-PCs und einen fast vergessenen Fußballskandal.

0:00:22  Hallo und willkommen – mit Wetterbericht!

0:01:54  Die angeblich Besten von der E3 – sind das würdige Nominierungen, wie aussagekräftig sind solche Messepreise überhaupt? Und stören uns verwirrende Nummerierungen à la „Battlefield 1“?

0:30:32  Gemischtes aus dem Retro-Dunstkreis: Kickstarter für ein Remake von System Shock (schon wieder?), geplante Playstation-Dokumentation der Macher von From Bedrooms to Billions.

0:43:00  Wir blättern in Happy-Computer 7/1986: Jetzt super-preiswert in die IBM-Welt, Flight Simulator als Kompatibilitätstest der 4,77-MHz-Boliden, Comics aus dem Computer, ein Sound-Hexer im Interview, der Fußballskandal um U.S. Golds World Cup Carnival, Heinrich verteidigt die Batman-Grafikwertung, schöngeistige Tipps und schöne Spiele wie Silent Service oder Mission Elevator.

1:09:30  Was haben wir zuletzt gespielt? U.a. Twilight Struggle, Decisive Campaigns: Barbarossa, Hearts of Iron IV, Alone in the Dark und Destiny. Buchklub-Präsident Mick lässt sich derweil vom Winde verwehen und löst damit eine mittelschwere Trivia-Diskussion aus.

1:40:06  Der Schlussgag.

Filed under: Podcast 25 Comments