Spieleveteranen
15Sep/1718

#103: Wing Commander

Zwischen den üblichen monatlichen Spieleveteranen-Podcasts für alle erscheinen auch Bonus-Folgen exklusiv für unsere Patreon-Unterstützer ab der $5-Klasse. Die erwartet bei Episode 103 über zwei Stunden volles Programm mit insgesamt vier Veteranen: Heinrich und Jörg begrüßen Richard Löwenstein und Michael Hengst als Gäste. Schließlich feiert Amiga-Joker bald ein Sonderheft-Comeback und wir vertreiben uns die Wartezeit auf Star Citizen mit einem Wing Commander-Wiedersehen. Außerdem kommentieren wir gemischte News, tauschen Messeüberlebenstipps aus, beantworten eine Reihe spannender Hörerfragen und verlosen unter unseren Patreon-Backern ein Classic Mini: Super Nintendo (Einzelheiten ab 36:48).

Wenn ihr an dieser Folge und weiteren Zusatzepisoden interessiert seid, könnt Ihr uns auf Patreon unterstützen. Den kompletten Bonus-Content gibt es für alle Spieleveteranen-Backer ab der $5/Monat-Kategorie.  

Besetzung: Heinrich Lenhardt und Jörg Langer begrüßen die Gast-Veteranen Michael Hengst und Richard Löwenstein.
Aufnahmedatum: 12. + 13.09.2017
Laufzeit: 2:20:44 Stunden

0:00:38  News & Smalltalk
0:02:16  Spielejournalisten-Veteran Richard Löwenstein über sein neues Amiga-Spiel Reshoot R und die Gamescom-Resonanz.
0:10:24  Am 28. Oktober erscheint im Rahmen der Amiga 32 in Neuss ein brandneues Amiga-Joker-Sonderheft; Richard verrät Details zu Anlass, Absichten und Inhalten.
0:26:17  Gemischte News: Microsoft kündigt Age of Empires 4 an, Marc Laidlaw verrät die einst für Half-Life 2 Episode 3 geplante Story, Nintendo verspricht Classic-Mini-Nachschub.
0:36:48  Unter unseren Patreon-Unterstützern ab der $5-Klasse verlosen wir ein Classic Mini: Super Nintendo. Hier wird erklärt, wie ihr mit einem Kommentar zu Episode 103 auf Patreon mitmachen könnt.

0:45:01  Das alte Spiel: Wing Commander
0:45:30  Wir begrüßen Gast-Veteran Michael Hengst, um gemeinsam über Origins klassisches SF-Actionspiel Wing Commander zu plaudern.
0:47:27  Der Weltraum hat’s Chris Roberts angetan: 1990 erschien seine erste Space Opera, 2017 zeigte er auf der Gamescom sein aktuelles Projekt Star Citizen.
0:54:09  Ist Wing Commander der Vorgänger moderner AAA-Blockbuster, bei denen viel Wert auf Grafik, Präsentation und Atmosphäre gelegt wird?
1:03:47  Die verzweigende Missionsstruktur – ein gut gemeintes Feature, das die meisten Spieler verschmäht haben.
1:09:40  So kam Chris Roberts in der 8-Bit-Ära zu Origin und begann mit der Entwicklung eines Weltraumspiels, das zunächst den Arbeitstitel Squadron trug.
1:18:30  Erinnerungen vs. Gegenwart: Wie hat uns Wing Commander beim erneuten Anspielen gefallen?
1:31:58 Wie bewertete die Fachpresse damals das Spiel? Zitate aus Power Play & Co.

1:37:34  Hörer fragen, Veteranen antworten
1:37:52  Spiele-Abstinenz? Pool-Tricks? Spiele mit verschenktem Potential? Berufliche Rückschläge? Und wo gibt’s die besten Brezeln? Wir beantworten eine Reihe raffinierter Fragen unserer Patreon-Unterstützer.

2:13:05  Vorschau
2:00:54  Podcast 104 (für alle), zweite September-Hälfte.
2:17:26  Podcast 105 (für Patreon-Unterstützer), erste Oktober-Hälfte.

2:19:40  Abspann

Filed under: Patreon, Podcast 18 Comments
12Sep/177

Filed under: Patreon 7 Comments
24Aug/173

SPV-Express 6: Gamescom 2017, Halle 10.2

MP3-Download (28 MByte)

Der 6. Spieleveteranen-Express dampft nonstop aus Köln auf Eure Abspielgeräte. Jörg ist auf der Gamescom durch die Retro-Halle 10.2 spaziert und hat sieben Kurzinterviews geführt, die wir Euch in diesem halbstündigen Special präsentieren.

Der Spieleveteranen-Express ist ein Bonusformat mit kurzen Podcasts zu aktuellen Ereignissen, das durch Erreichen eines Meilensteins unserer Patreon-Kampagne freigeschaltet wurde. Wer am Mitmachen interessiert ist (und vielleicht helfen will, unseren nächsten Meilenstein zu knacken), möge bitte bei https://www.patreon.com/spieleveteranen vorbeischauen.

Interview-Timecodes
01:31 René Meyer, Journalist, Sammler und Organisator der Sonderausstellung Retro
07:15 Marco Kautz, Chef von classic-videogames.de (Retromusik-Streaming)
10:53 Andreas Escher, Ex-Factor-5 (u.a. Turrican 2)
14:06 Björn Baranski, Organisator von Ejagfest
16:32 Richard Löwenstein, Journalist und Retro-Programmierer
20:22 Frank Erstling, Herausgeber des Magazins RETURN
24:56 Chris Hülsbeck, Computerspielemusik-Maestro

21Aug/179

#102: StarCraft Remastered

MP3-Download (117 MByte)

Themen: Für die Besprechung des neuen alten Computerspiels StarCraft Remastered holen sich Heinrich und Jörg strategischen Beistand: Echtzeitexperte Mick Schnelle ist der dritte Mann bei unserer Analyse von Blizzards neu aufgelegtem Klassiker. Lohnen sich die 15 Euro, wem reicht der Download der Gratis-Version? Wir berichten auch von anderen aktuellen Spieleerlebnissen, blicken aufs Retro-Programm der Gamescom und blättern in 10, 20 und 30 Jahre alten Fachzeitschriften.


Besetzung:
Heinrich Lenhardt und Jörg Langer begrüßen Gastveteran Mick Schnelle.
Aufnahmedatum: 15.08. + 16.08.2017
Laufzeit: 2:07:52 Stunden

0:00:47  News & Smalltalk
0:00:47  Hallo und willkommen.
0:02:08  Gemischte News: Vorschau auf die Sonderausstellung Retro in Halle 10.2 der Gamescom 2017, Battle.net heißt jetzt doch wieder Battle.net.
0:10:10  Was haben wir zuletzt gespielt? Mick war mit Sudden Strike 4 und Warcraft 3 im Eroberungsrausch. Jörg kämpfte sich durch Hellblade und ging für Total War: Warhammer II in die Kläranlage. Heinrich hängt immer noch in Andromeda und fasst zusammen, was bei der Hearthstone-Erweiterung Ritter des Frostthrons gefällt und stört.
0:28:43  Kurz-Zusammenfassung von Podcast 101: Was haben Nicht-Unterstützer versäumt?

0:30:23  Das neue (alte) Spiel: StarCraft Remastered
0:30:45  Die 15 Euro teure Remastered-Version des Blizzard-Strategieklassikers StarCraft ist erschienen. Manchem Veteranen gehen die Verbesserungen der »HD-Grafik« nicht weit genug.
0:40:35  Wir wirkte das Original-StarCraft 1998 auf die Spieler und wie gut haben sich seine Stärken gehalten?
0:47:58  Rankings und Matchmaking: Gerade im Multiplayer-Bereich gibt es bei der Remastered-Version einige sinnvolle Verbesserungen.
0:49:48  Wieviel Spaß machte uns das erneute Spielen der StarCraft-Kampagne?
0:56:48  Historische StarCraft-Testzitate aus GameStar 6/1998.
1:00:35  Wie bewerten wir StarCraft Remastered aus heutiger Sicht? Drei Einzelurteile und der (vergebliche) Versuch, sich auf eine gemeinsame Wertung zu einigen.

1:07:04  Zeitreise: August 2007, 1997, 1987
1:07:48  GameStar 9/2007, u.a. mit einer Babe-freien E3, FarCry 2 und Jack Keane.
1:20:43  PC Player 9/1997, u.a. mit 413 E3-Spielen, Monkey Island 3, Little Big Adventure 2 und Carmageddon.
1:36:50  Happy-Computer 9/1987, u.a. mit Sid Meier’s Pirates, Chuck Yeager’s Advanced Flight Trainer, The Last Ninja und Familie Darling.

1:58:58  Vorschau
1:59:14  Wie ist das eigentlich mit den zusätzlichen Bonus-Podcasts?
2:01:05  Podcast 103 (für Patreon-Unterstützer), erste September-Hälfte.
2:04:16  Podcast 104 (für alle), zweite September-Hälfte.

2:06:48  Abspann

Filed under: Podcast 9 Comments
12Aug/1714

#101: Ultima 7

Neben den monatlichen Podcasts für alle gibt es zwischendurch Bonus-Folgen für unsere Patreon-Unterstützer ab der $5-Kategorie. Die entführen wir diesmal nach Britannia, Jörg und Heinrich schlagen ihre Zelte bei Ultima 7: The Black Gate auf. Wir beleuchten die Entwicklung des Rollenspiel-Meilensteins, zitieren Schöpfer Richard Garriott und schlagen nach, was die Fachpresse vor rund 25 Jahre dazu meinte. Zuvor widmen wir uns aktuellen Aufregern und Ankündigungen, von Jeff Minters‘ Tempest-Comeback bis zu irritierenden Mittelerde-Mikrotransaktionen. Zum Abschluss greifen wir einige Hörerkommentare zur Jubiläumsfolge auf und blicken auf die voraussichtlichen Themen der kommenden Podcast-Episoden.

Wenn ihr an dieser Folge und weiteren Zusatzepisoden interessiert seid, könnt Ihr uns auf Patreon unterstützen. Den kompletten Bonus-Content gibt es für alle Spieleveteranen-Backer ab der $5/Monat-Kategorie.  

Besetzung: Heinrich Lenhardt und Jörg Langer.
Aufnahmedatum: 08. + 09.08.2017
Laufzeit: 2:09:57 Stunden

0:00:45  News & Smalltalk
0:04:14  Gemischte News: Jeff Minter entwickelt Tempest 4000, Mittelerde: Schatten des Krieges irritiert mit Mikrotransaktionen, das Rollenspiel Grimoire wurde nach 20 Jahren Entwicklungszeit veröffentlicht, UFO 50 verspricht 50 neue Spiele im Retro-Stil und John Romero hat eine Anekdote zur Entstehung der Doom-Packungsartwork.
0:28:04  Was haben wir zuletzt gespielt? Mass Effect Andromeda, Strategic Command WWII: War in Europe, Ultimate General: Civil War, DLC für Warhammer: Total War und The Long Dark.

0:41:14  Das alte Spiel: Ultima 7
0:42:05  Jörg bekennt: »Ich bin Ultima-Fan«. Jugenderinnerungen an frühe Serienteile und PC-Einkaufsfahrten. Warum gilt der 25 Jahre alte 7. Teil als besonderer Höhepunkt?
0:53:10  Die Handlung von Ultima 7, Richard Garriotts Serienlieblinge und seine Bösewicht-Inspirationsquelle.
1:01:30  Was ist uns beim erneuten Spielen aufgefallen, wie haben sich die Innovationen von 1992 gehalten? Gedanken über Dialogsystem, Hunger und (Un-)Ordnung im Inventar.
1:11:27  Richard Garriott erinnert sich: Das war seine Vision für die interaktive Spielwelt – und wie sein Team zunächst daraus reagierte.
1:23:50  Was war eigentlich Ultima 7, Part 2: The Serpent Isle?
1:28:02  Wie hat die Fachpresse das Spiel damals bewertet? Zitate aus Power Play & Co.
1:41:44  Ultima 7 kann man immer noch kaufen. Wie lautet unser Fazit aus heutiger Sicht?

1:44:22  Hörer schreiben, Veteranen antworten
1:45:00  Über Spieleveteranen-Episoden wird auf Spieleveteranen.de, Patreon und GamersGlobal diskutiert. Wir antworten auf einige Kommentare zu Episode 100.

2:00:47  Vorschau
2:00:54  Podcast 102 (für alle), zweite August-Hälfte.
2:03:41  Podcast 103 (für Patreon-Unterstützer), erste September-Hälfte.

2:08:52  Abspann

Filed under: Patreon, Podcast 14 Comments