Spieleveteranen
15Oct/190

#153: Heroes of Might and Magic 3

Zwischen den monatlichen Spieleveteranen-Podcasts erscheinen zusätzliche Folgen für unsere Patreon-Unterstützer ab der $5-Klasse. Die erwartet in Episode 153 folgendes Programm:

Ein PC-Strategieklassiker und eine wiederbelebte Konsole stehen im Mittelpunkt dieser Spieleveteranen-Episode. Zusammen mit Gastveteran Mick Schnelle erobern wir die Fantasy-Gefilde von Heroes of Might and Magic 3. Gut 20 Jahre nach seiner Veröffentlichung gilt der 3. Teil immer noch als ein Höhepunkt der Serie und ist inzwischen auch auf iPad und Android-Tablets erhältlich. Was ist an dem Spielablauf so fesselnd, damals wie heute? Danach berichten wir von unseren Praxiserfahrungen mit dem Mega Drive Mini und galoppieren durch die 42 Spiele, die bei der neuen Retrokonsole enthalten sind. Außerdem erwarten euch eine Runde Smalltalk und Berichte von aktuellen Spielerlebnissen..

Wenn ihr an dieser Folge und weiteren Zusatzepisoden interessiert seid, könnt Ihr uns bei Patreon unterstützen. Den kompletten Bonus-Content gibt es für alle Spieleveteranen-Backer ab der $5/Monat-Kategorie.  

Besetzung: Heinrich Lenhardt und Jörg Langer begrüßen Gastveteran Mick Schnelle.
Aufnahmedatum:
11.10.2019
Laufzeit: 2:34:04 Stunden

0:00:15  Smalltalk
0:01:18  Wir sind dem Heckenschneider entkommen und begrüßen Gastveteran Mick Schnelle.
0:07:57  Was wurde zuletzt gespielt? Mick vergnügte sich auf der Nintendo Switch mit Dragon Quest XI & Co., er verrät auch einen Buchtipp.
0:19:22  Bei Jörg standen Blasphemous und Disco Elysium auf dem Programm.
0:31:19  Heinrich hatte in Untitled Goose Game Spaß als Stealth-Gans.

0:36:32  Das alte Spiel: Heroes of Might and Magic 3
0:39:59  Wir beschreiben das Spielprinzip der Serie, die bereits 1990 mit Vorläufer King’s Bounty ihren Anfang nahm.
0:51:37  »Irgendwie will man ja nicht aufhören«: Der Zugzwang bei der Spielwelteroberung.
1:03:16  Die weiteren Teile der Serie, was macht Heroes 3 besonders spielenswert?
1:11:44  Pressespiegel und Spieleveteranen-Wertung.

1:21:14  Die neue alte Konsole: Mega Drive Mini
1:21:30  Heinrich und Jörg haben Segas neue Mini-Konsole dem Wohnzimmer-Praxistest unterzogen. Aber wie kommt man wieder aus dem japanischen Sprachmenü raus?
1:32:11  Konsole, Controller und andere Hardware-Feinheiten.
1:40:15  Nostalgie, Geheimtipps und böse Überraschungen: Wir lassen die 42 enthaltenen Spiele Revue passieren.
2:15:52  Bei Phantasy Star IV wird das Handbuch vermisst, die einzelnen Spielanleitungen gibt’s online unter https://manuals.sega.com/megadrivemini/
2:26:16  Unser Fazit zum Mega Drive Mini und seiner Spieleauswahl.

2:29:40  Vorschau
2:29:46  Podcast 154 (für alle), Ende Oktober.
2:31:00  Podcast 155 (für Patreon-Unterstützer), Mitte November.

2:33:00  Abspann

Filed under: Patreon No Comments
13Oct/190

Volles Spieleveteranen-Programm für Unterstützer

Klick aufs Bild führt zur Patreon-Seite der Spieleveteranen

Filed under: Patreon No Comments
9Oct/190

Spieleveteranen Off-Topic 10/2019

In diesem Sonderformat des Spieleveteranen-Podcasts plaudern Heinrich und Jörg über so ziemlich alles, was sie (außer Spielen) bewegt. Neue Off-Topic-Episoden werden exklusiv im Feed für Patreon-Unterstützer veröffentlicht. Schon mit $1 im Monat ist man dabei; auf https://www.patreon.com/spieleveteranen findet ihr alle Vorteile.

Besetzung: Heinrich Lenhardt und Jörg Langer
Aufnahmedatum: 1.8.2019
Laufzeit: 1:01:24 Stunden

00:11  Das Oktoberfest ist ein Schwindel und in Kanada beginnt die zweite Jahreszeit.
13:16  Musik-Ressort: Another State of Grace von Black Star Riders, Mark Knopfler live und ein Vorgeschmack auf den Death Stranding-Soundtrack.
20:01  Buch-Ressort: The Testaments (dt.: Die Zeuginnen) von Margaret Atwood und Tausend Zeilen Lüge von Juan Moreno.
42:00  Film-/Serien-Ressort: The Dark Crystal, Skylines und Disenchantment.

Filed under: Off-Topic, Patreon No Comments
29Sep/196

#152: Sega, Mega, Döhla

Das Mega Drive kehrt im Mini-Format zurück, bei unserem Sega-Special sorgt Fabian Döhla für maximalen Unterhaltungswert: Der Stargast dieser Episode plaudert aus allerlei Sega- und Redaktionsnähkästchen. Wir verraten, auf welche Mega-Drive-Spiele wir uns besonders freuen und würdigen auch den Geburtstag der Dreamcast-Konsole. Bei der Reise in die Zeitschriften-Vergangenheit blättern wir nicht nur in historischen Magazinen, sondern auch dem Launch-Monat von GamersGlobal.de. Und gespielt wurde natürlich auch einiges, insbesondere auf iOS-Geräten: Der Aboservice Apple Arcade überraschte uns mit vielen neuen und mikrotransaktionsfreien Spielen, darunter echte Geheimtipps (und auch Enttäuschungen).

Besetzung: Heinrich Lenhardt und Jörg Langer begrüßen Stargast Fabian Döhla.
Aufnahmedatum: 23. + 25.09.2019
Laufzeit: 2:41:00 Stunden

0:00:15  Smalltalk
0:02:20  Das heutige Programm.
0:10:55  Was haben wir zuletzt gespielt? Zelda: Link’s Awakening, Mini Metro und diverse neue Mobilspiele im Angebot von Apple Arcade.
0:38:17  Was haben Nicht-Unterstützer bei der letzten Episode versäumt?

0:42:56 Sega-Special mit Fabian Döhla
0:43:20  Erst »Leser des Monats«, dann Spieleredakteur und schließlich ab zu Sega: Stargast Fabian Döhla fasst seinen bewegten Lebenslauf zusammen.
1:01:38  Xbox-Skandälchen 2000: Damals bei GIGA Games, als Fabian höchst unbeabsichtigt das Design von Microsofts erster Konsole enthüllte.
1:06:00  Erinnerungen an das Debüt des Mega Drive vor rund 30 Jahren. Und was halten wir von den Spielen, die beim neuen Mega Drive Mini dabei sind?
1:33:58  Ein weiteres Sega-Jubiläum: Vor 20 Jahren erschien die Dreamcast. Wäre das nicht auch ein Mini-Konsolen-Kandidat?

1:43:22  Zeitreise: September 2009, 1999, 1989
1:44:16  GameStar 10/2009 und der Startmonat von GamersGlobal.de, u.a. mit Mafia 2, Hearts of Iron 3, Venetica und einem WoW-Report.
2:01:48  GameStar 10/1999, u.a. mit C&C 3 gegen AoE 2, Panzer Elite und System Shock 2.
2:20:52  Power Play 10/1989, u.a. mit Stunt Car Racer, dem Test von The Last Crusade, Xenon II und Nectaris.

2:35:57  Vorschau
2:36:05  Podcast 153 (für Patreon-Unterstützer), Mitte Oktober.
2:37:04  Podcast 154 (für alle), Ende Oktober.

2:39:55  Abspann

Filed under: Podcast 6 Comments
19Sep/192

SPV-Express 28: Switch Lite im Praxistest

Jörg konnte bereits ein paar Tage mit der neuen Switch Lite herumspielen und vergleicht das kleinere Handheld-only-Modell mit der aktuellen Version der »großen« Switch. Was hat sich bei der Akku-Laufzeit getan, spürt man das geringere Gewicht, wie lebt es sich ohne Joy-Cons? Besonderes Augenmerkt gilt natürlich der Schriftgrößen-Lesbarkeit auf dem kleineren Bildschirm. Am Ende gibt's auch eine persönliche Kaufempfehlung zu den beiden Switch-Modellen, die preislich etwa 80 Euro auseinanderliegen.

Der Spieleveteranen-Express ist ein Bonusformat mit kurzen Podcasts zu aktuellen Ereignissen. Es wurde durch Erreichen eines Meilensteins unserer Patreon-Kampagne freigeschaltet. Wer am Mitmachen interessiert ist (und helfen will, unseren nächsten Meilenstein zu knacken), der besuche bitte https://www.patreon.com/spieleveteranen.

Durch Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. Weitere Informationen

Diese Webseite verwendet Cookies, Mit dem Schließen dieses Fensters oder Klick auf „Annehmen“ stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Andernfalls können Sie spieleveteranen.de leider nicht nutzen. The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Annehmen" below then you are consenting to this.

Schließen