Spieleveteranen
4Dec/190

Spieleveteranen Off-Topic 12/2019

In diesem Sonderformat des Spieleveteranen-Podcasts plaudern Heinrich und Jörg über so ziemlich alles, was sie (außer Spielen) bewegt. Neue Off-Topic-Episoden werden exklusiv im Feed für Patreon-Unterstützer veröffentlicht. Schon mit $1 im Monat ist man dabei, auf https://www.patreon.com/spieleveteranen findet ihr alle Vorteile.

Besetzung: Heinrich Lenhardt und Jörg Langer
Aufnahmedatum: 3.12.2019
Laufzeit: 1:01:36 Stunden 

00:11  Zur Adventszeit gibt es reichlich Plätzchen, Besinnlichkeit und irgendetwas rieselt eigentlich immer bei den Spieleveteranen.
04:24  Musik-Ressort: Erträgliche und weniger erträgliche Weihnachtslieder, Leonard Cohens letztes Album Thanks for the Dance.
15:40  Film-Ressort: Martin Scorseses neues Epos The Irishman hat das Zeug zum Adventsvierteiler, auch wenn der Regisseur das anders sieht. Außerdem Jörgs Japan-Geheimtipp Shoplifters.
33:58  Serien-Ressort I: Heinrich hat bereits Disney+ ausprobiert und erwärmt sich (nicht nur wegen Baby Yoda) langsam für die neue Star-Wars-Serie The Mandalorian.
43:35  Serien-Ressort II: 4 Blocks, The Crown, Mars und Jack Ryan.
58:34  Zum Abschied gibt’s mit Christmas Time von Chris Hülsbeck der Saison angemessene Musik.

Filed under: Off-Topic, Patreon No Comments
30Nov/190

#156: Age of Empires 2 DE

Bereits zum zweiten Mal erscheint eine Remaster-Fassung des Echtzeitstrategie-Evergreens Age of Empires 2. Die Definitive Edition verspricht neben überarbeiteter KI und Grafik auch Komfortverbesserungen im Detail und eine wahrlich königliche Content-Fülle. Ob die Neuauflage auch die Herzen der Spieleveteranen erobern kann? Bei der monatlichen Zeitschriften-Zeitreise verweilen wir noch ein Weilchen länger im Jahr 1999. Gastveteran Roland Austinat meldet sich aus San Francisco und berichtet von seinen Eierlikörschmuggel-Künsten. Außerdem erzählt er von den Auswirkungen, die damals der Verlagswechsel auf die Redaktion PC Player hatte. Bunt gemischt ist wie immer unser Smalltalk-Segment, da geht es zum Beispiel um die Ankündigung von Half-Life: Alyx und Impressionen vom neuen Star-Wars-Spiel Jedi: Fallen Order.

Besetzung: Heinrich Lenhardt und Jörg Langer begrüßen Gastveteran Roland Austinat.
Aufnahmedatum: 26.11.2019
Laufzeit: 2:38:09 Stunden

0:00:14  Smalltalk
0:01:22  Das heutige Programm.
0:06:07  Kann die Ankündigung von Half-Life: Alyx VR-Muffel in Versuchung führen?
0:19:33  Was haben wir zuletzt gespielt? Star Wars Jedi: Fallen Order und Shenmue 3.
0:36:13  Was haben Nicht-Unterstützer bei der letzten Episode versäumt?

0:38:23  Das neue (alte) Spiel: Age of Empires 2 Definitive Edition
0:39:14  Nach der HD-Edition gibt es jetzt eine weitere Neuauflage des Ensemble-Klassikers von 1999. Was sind die wesentlichen Änderungen?
0:56:30  Die aufpolierte Grafik ist ebenso übersichtlich wie schön, nur sollte man den UHD-Grafikpack installieren.
1:07:04  Pressespiegel und Veteranen-Fazit.

1:13:21  Zeitreise: November 2009, 1999, 1989
1:13:47  GameStar 12/2009, u.a. mit Dragon Age: Origins, Drakensang 2, Borderlands und Defense Grid.
1:28:39  GameStar 12/1999, u.a. mit Quake 3, Grand Theft Auto 2 und den »100 wichtigsten PC-Spielen der 90er Jahre«.
1:38:26  Gastveteran Roland Austinat gesellt sich dazu, um über seine Deutschland-Tour und die Future-Ära von PC Player zu plaudern. PC Player 12/1999 bietet u.a. Duke Nukem Forever, Battle Zone 2, Rayman 2 und Freespace 2.
2:13:00  Power Play 12/1989, u.a. mit Tower of Babel,  Space Rogue, Their Finest Hour und Ökopoly.

2:31:26  Vorschau
2:33:20  Podcast 157 (für Patreon-Unterstützer), Mitte Dezember.
2:35:06  Podcast 158 (für alle), Ende Dezember.

2:37:05  Abspann

Filed under: Podcast No Comments
29Nov/190

Volles Spieleveteranen-Programm für Unterstützer

Klick aufs Bild führt zur Patreon-Seite der Spieleveteranen

Filed under: Patreon No Comments
15Nov/190

#155: Orcs & Humans & Death Stranding

Zwischen den monatlichen Spieleveteranen-Podcasts erscheinen zusätzliche Folgen für unsere Patreon-Unterstützer ab der $5-Klasse. Die erwartet in Episode 155 folgendes Programm:

Das neue Hideo Kojima-Epos Death Stranding schwankt zwischen Genialität und Wahnsinn. Ob es womöglich ein Spiel nach eurem Geschmack ist, könnt ihr nach unserer leidenschaftlichen Diskussion vielleicht besser beurteilen. Bei einigen Punkten gehen die Veteranenmeinungen weit auseinander, doch wir einigen uns auch auf positive Aspekte. Außerdem widmen wir uns dem Geburtstagskind Warcraft: In diesem November jährt sich die Veröffentlichung von Orcs & Humans zum 25. Mal. Zusammen mit Gastveteran Michael Hengst nehmen wir den Echtzeitstrategie-Oldie unter die Lupe: Wie entstand das Spiel, wie waren damals die Reaktionen, was fällt beim erneuten Anspielen auf? Abgerundet wird diese Episode von einer Portion Smalltalk mit aktuellen Spielimpressionen.

Wenn ihr an dieser Folge und weiteren Zusatzepisoden interessiert seid, könnt Ihr uns bei Patreon unterstützen. Den kompletten Bonus-Content gibt es für alle Spieleveteranen-Backer ab der $5/Monat-Kategorie.  

Besetzung: Heinrich Lenhardt und Jörg Langer begrüßen Gastveteran Michael Hengst.
Aufnahmedatum:
11. + 12.11.2019
Laufzeit: 2:16:10 Stunden

0:00:15  Smalltalk
0:00:44  Wir begrüßen Gastveteran Michael Hengst, der sich unlängst auf der Spielemesse EGX Berlin tummelte.
0:07:57  Was haben wir zuletzt gespielt? Avorion, Star Traders: Frontiers, The Outer Worlds und Hearthstones neuen »Schlachtfeld«-Modus.

0:30:22  Das alte Spiel: Warcraft – Orcs & Humans
0:30:35  Zum 25. Geburtstag der Warcraft-Serie blicken wir auf Blizzards erstes Echtzeitstrategiespiel zurück, das von Westwoods Dune II inspiriert wurde.
0:42:02  So kam Blizzard auf Orcs & Humans: Die Entwicklungsgeschichte des ersten Warcraft.
0:49:00  Das Ur-Warcraft hat noch einen gewissen Charme, aber seine Nachfolger waren spielerisch erheblich besser.
1:00:37  Der historische Pressespiegel.

1:08:40  Das neue Spiel: Death Stranding
1:09:11  Das merkwürdige anmutende jüngste Werk von Metal-Gear-Meister Hideo Kojima ist endlich da – was macht man da eigentlich?
1:18:35  Der Gütertransport in einer postapokalyptischen Welt ist dank Physiksimulation, Packplanung und Terraintücken erstaunlich ausgefeilt.
1:27:13  Ganz ohne Gegner geht es nicht, für unheimliche Schleichmomente wird gesorgt.
1:43:17  Die Online-Komponente ist ansatzweise raffiniert, hat aber auch spielerische Nachteile.
1:54:04  Gestreckter Spielablauf, winzige Schriftgröße – und eine Story, die je man wahlweise als faszinierend oder bekloppt empfinden kann.
2:02:26  Pressespiegel und Spieleveteranen-Wertung.

2:09:50  Vorschau
2:10:13  Podcast 156 (für alle), Ende November.
2:13:08  Podcast 157 (für Patreon-Unterstützer), Mitte Dezember.

2:15:05  Abspann

Filed under: Patreon, Podcast No Comments
5Nov/190

Spieleveteranen Off-Topic 11/2019

In diesem Sonderformat des Spieleveteranen-Podcasts plaudern Heinrich und Jörg über so ziemlich alles, was sie (außer Spielen) bewegt. Neue Off-Topic-Episoden werden exklusiv im Feed für Patreon-Unterstützer veröffentlicht. Schon mit $1 im Monat ist man dabei, auf https://www.patreon.com/spieleveteranen findet ihr alle Vorteile.

Besetzung: Heinrich Lenhardt und Jörg Langer
Aufnahmedatum: 4.11.2019
Laufzeit: 1:03:06 Stunden

00:10  Ausgeschlafen, frisch und munter enthüllen wir unsere Zeitumstellungspräferenzen.
06:40  Sport-Ressort: Jörg will unbedingt wissen, wie sich die Saison der Vancouver Canucks entwickelt.
09:34  Buch-Ressort: Sven Regeners Lehmann-Nachfolger »Wiener Straße«, Kate Atkinsons 3. Brody-Roman When will there be Good News (dt.: »Lebenslügen«).
13:16  Serien-Ressort: Narcos: Mexico, Midnight Diner: Tokyo Stories, See, Watchmen.
34:54  Musik-Ressort: From Out of Nowhere von Jeff Lynne’s ELO, Sicily von Matthew Good.
40:48  Film-Ressort: John Wick 3, The Lighthouse, The King, Joker, Ad Astra.

Filed under: Off-Topic, Patreon No Comments

Durch Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. Weitere Informationen

Diese Webseite verwendet Cookies, Mit dem Schließen dieses Fensters oder Klick auf „Annehmen“ stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Andernfalls können Sie spieleveteranen.de leider nicht nutzen. The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Annehmen" below then you are consenting to this.

Schließen