Spieleveteranen
18May/1511

Programmvorschau Juni 2015

Unser zweiter Bonus-Podcast für Patreon-Unterstützer der $5-Klasse wurde heute veröffentlicht. Diesmal plaudert die kleine Runde (Heinrich, Jörg und Roland) über aktuelle Veröffentlichungen mehr oder weniger neuer Spiele – von Witcher 3 übers vereinigte Broken Age bis zu wieder erhältlichen Star-Trek-Adventures. Auch neue Patreon-Gönner haben Zugriff aufs Archiv aller Bonus-Podcasts, es ist also nie zu spät für https://www.patreon.com/spieleveteranen

Derweil planen wir Spieleveteranen-Podcast #68, der Anfang Juni erscheinen sollte. Es laufen Verhandlungen mit ein paar potentiellen Stargästen, außerdem widmen wir uns dem bald startenden Kickstarter für The Bard’s Tale IV. Das ist ja auch schon rund 30 Jahre her, seit die Rollenspiel-Serie auf Apple II debütierte. Wir wissen noch nicht so recht, worin wir blättern wollen: 20 Jahre alte PC Player oder 25 Jahre alte Power Play, gibt’s eine Präferenz?

30Apr/1513

Programmvorschau Mai 2015

Was passiert als nächstes bei den Spieleveteranen? Hier ein kurzer Ausblick.

Patreon-Special

Unser erste Bonus-Podcast für Patreon-Unterstützer der $5-Klasse wurde veröffentlicht. Chris Hülsbeck gesellt sich auf ein Dreiviertelstündchen zu Heinrich, Jörg und Roland. Gesprochen wird u.a. über Star Wars und Ideen für neue Podcast-Rubriken, Kollege Langer spielt außerdem Sportinformationsdienst. Wer angesichts dieses Ereignisses seine Spenden-Zurückhaltung schwinden sieht, findet nähere Informationen unter https://www.patreon.com/spieleveteranen

Episode 67

Der reguläre Spieleveteranen-Podcast #67 wird am Abend des 30. April aufgenommen, die Veröffentlichung erfolgt voraussichtlich rund eine Woche später im Mai. Wir haben diesmal eine klassische Fünfer-Veteranenrunde ohne Gäste geplant. Die Themenliste ist schon recht lang, aber wer noch eine geniale Idee hat, möge sie bitte in den Kommentaren hinterlassen. Danke!

31Mar/15Off

Für Podcatcher und iTunes

Aloha,

beim Server-Umzug und Abschalten eines Plugins kam es zu einem akuten Feed-Verlust. Der wurde unter neuen Adressen behoben. Wer einen Podcatcher benutzt, kann folgende Adresse manuell einsetzen:

http://www.spieleveteranen.de/archives/category/podcast/feed

In iTunes muß man den Feed noch ändern - News dazu an dieser Stelle, sobald sie vorliegen.

Und nein, ich podcaste nicht mit, ich mach nur gerade technische Schützenhilfe.

Boris

P.S. Wenn sich jemand gut mit Podcasts in WordPress mit iTunes-Unterstützung auskennt, darf er sich ruhig in den Kommentaren melden. Die etwas veraltete Veteranen-Installation läßt sich nicht einfach umbiegen, da Apple inzwischen die Anforderungen hochgeschraubt hat. Und mir fehlt die Zeit, das alles zu Apples Wünschen umzuarbeiten und hier anzupassen... Der oben angegebene Feed funktioniert mit allen nicht derart obskuren Podcatchern.

24Dec/14Off

Eine klangvolle Bescherung

Als kleines Dankeschön an treue Hörer haben die Spieleveteranen noch etwas für den Gabentisch. Die bisher streng unter Verschluß gehaltene lange Version des Spieleveteranen-Themas vom Musikveteranen Chris Hülsbeck. Diese knapp eine Minute lange Version ist ein echtes Kleinod. Man beachte den groovigen Basslauf, die geschickte Einbindung alter SID-Klänge und die klassischen Hülsbeck-Akkorde.

Im August 2010 veröffentlichten wir die kurze Version als Klingelton (http://www.spieleveteranen.de/archives/414) und da kann man sie auch immer noch herunterladen.

Die bisher nur mit Anatols sonorer Stimme überlagerte, lange Version gibt es hier als unkomprimierte WAV Datei; quasi das 16 Bit, 44 KHz Masterband direkt von Chris' Festplatte.

Weiterhin gilt: Die Musik darf auch als Windows-Startup-Sound benutzt werden, den Radiowecker füttern oder rückwärts abgespielt nach geheimen Botschaften untersucht werden. Eine kommerzielle Nutzung ist hingegen untersagt – also nicht verkaufen, verleihen oder sonst wie verwenden. Nein, auch nicht in anderen Podcasts. Es ist unser Jingle und soll es auch bleiben.

Damit wünschen die Spieleveteranen zusammen mit Chris Hülsbeck frohe Festtage und einen guten Start ins Jahr 2015!

3Aug/14Off

Endlich sechzig

Die Sommerpause findet nicht statt: Ausgabe Nr. 60 ist im Kasten und muss noch liebevoll gemischt und geschnitten werden, Veröffentlichung voraussichtlich bis Mitte der Woche. Hier schon mal einige Spoiler:

  • Diesmal mit 5 Journalisten aus 3 Ländern: Anatol, Heinrich, Jörg, Mick und Roland.
  • 4 der 5 Veteranen haben das neue "Spiel des Monats" gezockt, welches ein wenig an alte "Baldur's Gate"-Tage erinnert.
  • Geblättert wird in einer 20 Jahre alten PC Player – nicht nur wegen TIE-Fighter, wir beleuchten auch den fast vergessenen "Outpost-Skandal".